Logo Pfadfinder-Treffpunkt
Samstag, 25. Mai 2024
  • CHAT (Live)

  • Keine User im Chat online.

    Anzahl Räume: 4

    Zum Chat

  • ONLINE-STATUS

  • Besucher
    Heute:
    7.944
    Gestern:
    7.297
    Gesamt:
    23.501.373
  • Benutzer & Gäste
    4692 Benutzer registriert, davon online: 250 Gäste
 
Kreuzpfadfinderbund

Deutschland
KPF
 
Der Kreuzpfadfinderbund (KPF) ist einer der kleineren, unabhängigen Pfadfinderbünde in Deutschland. Gegründet wurde der KPF 1961 von 4 Freunden - heute hat er etwa 180 Mitglieder. Der Bund ist in Wuppertal mit drei Stämmen vertreten. Der Kreuzpfadfinderbund ist konfessionell nicht gebunden, basiert aber auf den Grundlagen des Christentums. Nicht zu verwechseln ist der KPF mit der Kreuzpfadfinderstufe aus anderen Verbänden.

Als Einstieg gab es im KPF einige Zeit eine Bibergruppe für die 5- bis 7-jährigen. Aktuell beginnt die Arbeit mit Wölflingsgruppen, die mit einem Alter von 7-8 Jahren starten. Im Gegensatz zu manch anderen Bünden bleiben die Gruppen, die etwa 10-15 Pfadis umfassen, auf unbegrenzte Zeit zusammen, und durchleben so gemeinsam die Zeit als Wölflinge, Jungpfadfinder und Pfadfinder. Während das Jungpfadfinderversprechen dem internationalen Pfadfinderversprechen ähnelt, bezieht sich das Pfadfinderversprechen besonders auf den eigenen Bund. In Arbeitskreisen werden gruppenübergreifend Fahrten, Lager und sonstige Aktionen für den Bund vorbereitet oder die Bundeszeitschrift "Die Spur" geschrieben.

Der KPF pflegt regelmäßigen Kontakt mit den anderen in Wuppertal vertretenen Verbänden. Im Rahmen der „Zusammenarbeit aller Pfadfinder“ (https://www.pfadfinder-wtal.de/zapf) finden häufig gemeinsame Aktionen statt, dies sind bspw. gemeinsame Wochenendfahrten oder auch größere öffentliche Veranstaltungen. Seit 1990 besuchen Gruppen des KPF alle 5 Jahre das 6000 Pfadis große PEAK-Lager in England. Dort besteht seit vielen Jahren eine Freundschaft mit einer Gruppe aus Chesterfield, die auch bereits mehrfach in Deutschland zu Gast war. Im Jahr 2013 führte der KPF selbst ein größeres internationales Lager im Brexbachtal durch, an dem neben den Freunden aus Deutschland und England auch Pfadfinder aus Belgien, der Slowakei und Nicaragua teilnahmen (https://www.pfadfinder-wtal.de/brexventure). Ein Gegenbesuch bei den Pfadfindern in Nicaragua fand schließlich zum Jahreswechsel 2019/2020 statt. Der KPF nimmt häufig an überbündischen Veranstaltungen wie dem ÜT2017 oder den verschiedenen Singewettstreiten teil. Im Sommer 2023 fand auf dem Wandervogelhof Reinstorf ein nachgeholtes Jubiläums-Bundeslager anlässlich des 60- (bzw. 62)-jährigen Bestehens des Bundes statt.

Weitere Informationen, Fotos und Kontaktdaten sind auf unserer Homepage www.kreuzpfadfinderbund.de zu finden.
 
  • Eintragsdaten

  • ID   73
    Kategorie   Pfadfinder
    Gegründet   1961
    Mitglieder   ca. 180
  • Informationen

  • Letzte Aktualisierung
    Allgemeine Angaben,
    Kontakt, Geschichte/Beschreibung
    und/oder Leitsätze/Versprechen
    von kpf_stefan am 16.01.2024 - 09:54


    Zugehörige PT-User (8)

    Benutzerrechte
 
Seite in 2.56013 Sekunden generiert


Diese Website wurde mit PHPKIT WCMS erstellt
PHPKIT ist eine eingetragene Marke der mxbyte GbR © 2002-2012