Logo Pfadfinder-Treffpunkt
Donnerstag, 22. Februar 2024
  • CHAT (Live)

  • Keine User im Chat online.

    Anzahl Räume: 4

    Zum Chat

  • ONLINE-STATUS

  • Besucher
    Heute:
    16.710
    Gestern:
    16.911
    Gesamt:
    22.145.370
  • Benutzer & Gäste
    4678 Benutzer registriert, davon online:
    Piggeldy
    und 661 Gäste
 
Taunus-Pfadfinder e.V. Bad Homburg

Deutschland
TP
 
Wir sind die Taunus-Pfadfinder aus Bad Homburg.Unsere Mitglieder kommen aus allen Ortsteilen Bad Homburgs und den Nachbarstädten, Oberursel und Friedrichsdorf bis Usingen. Als Pfadfinder haben wir Spaß an der Natur, erleben gemeinsam Abenteuer und genießen die Freiheit auf unseren Fahrten und Lagern überall in der Welt. Unsere Gemeinschaft ist uns wichtig, hier übernehmen wir Verantwortung füreinander und lernen nicht immer nur an uns selber zu denken. Wir leben nach den Richtlinien die uns als Pfadfinder definieren und die uns vom Erfinder der Pfadfinder Lord Robert Baden-Powell vorgegeben wurden. Diese sind auch in unserer Vereinssatzung verankert. Darunter versteht man die pfadfinderische Methode, verwirklicht durch das "System fortschreitender Selbsterziehung", die Gemeinschaft im System der kleinen Gruppen, lernen durch tun (learning by doing), Pfadfinderregeln und Pfadfinderversprechen als ideelle Grundlage.Die Arbeit mit den Jugendlichen orientiert sich dabei am Alter und den Interessen der Gruppenmitglieder.Wir arbeiten mit dem Prinzip “Jugend führt Jugend” weshalb bei uns die Jugendlichen das Sagen haben.Sie planen und organisieren ihre Fahrten und Lager selber, was wiederum dem Prinzip “learning by doing” zuspielt. Älteren und erfahrenere Mitglieder geben Hilfestellung und Rat.Unser Stamm wurde 1980 unter dem Dach der Heliand Pfadfinder als damalige Sippe im Stamm V gegründet.1984 spalteten sich der Stamm V von den Heliand Pfadfindern ab und gründeten den Pfadfinderbund Kreuzfahrer. Seit dem waren wir der Stamm Franz von Assisi im neuen Bund. Über die Jahre wechselten die Mitglieder unseres Stammes viele kamen und gingen. Nach einem Bauwagen am Bad Homburger Bahnhof, einem Raum in der Christuskirche und dem Glockenturm in der Gedächtniskirche sind wir seit 1985 in der Ev. Waldenser-Kirchengemeinde zu Hause.Die Ausrichtung des ehem. Bundes an Altmitgliedern, ohne Interesse an Jugendarbeit und Nachwuchs, brachte 2010 die Trennung. Als mittlerweile größter Teil des Bundes spalteten wir uns ab und gründeten den Verein Taunus Pfadfinder e.V. Heute hat der Verein über 150 Mitglieder. Der Verein ist in Bad Homburg Fachbereich Soziales und Jugend sowie beim Finanzamt Bad Homburg als gemeinnützig anerkannt und Mitglied im Kreisjugendring.

Unser Stammesheim steht in Bad Homburg-Dornholzhausen, zugehörig zur Ev. Waldenser-Kirchengemeinde.



Unser Bundesheim steht zwischen Obernhain und Neu-Anspach im Hintertaunus, neben dem Freilichtmuseum Hessenpark.



 
  • Eintragsdaten

  • ID   7023
    Kategorie   Pfadfinder
    Gegründet   1980
    Mitglieder   150
 
Seite in 0.22665 Sekunden generiert


Diese Website wurde mit PHPKIT WCMS erstellt
PHPKIT ist eine eingetragene Marke der mxbyte GbR © 2002-2012