Logo Pfadfinder-Treffpunkt
Sonntag, 23. Juni 2024
  • CHAT (Live)

  • Keine User im Chat online.

    Anzahl Räume: 4

    Zum Chat

  • ONLINE-STATUS

  • Besucher
    Heute:
    61.522
    Gestern:
    77.645
    Gesamt:
    24.757.938
  • Benutzer & Gäste
    4695 Benutzer registriert, davon online: 1345 Gäste
 
Muslimische Pfadfinderinnen und Pfadfinder Österreich

Österreich
MPÖ
 
Die Geschichte der MPÖ Das Kindesalter eines jeden Menschen prägt das ganze weitere Leben. Deshalb haben auch wir, ein Team ausgebildeter Muslime in Sachen Erziehung, Islam und Pädagogik uns über die Situation der Muslime in Österreich den Kopf zerbrochen. Schließlich sind wir zum Schluss gekommen, dass es eine Lücke im Angebot für Kinder gibt. Beseelt vom Motto: „die Jugend von heut ist die Zukunft von morgen“ stürzten wir uns gleich auf die Arbeit.

Unser Ziel ist es, den jungen Muslimen eine Alternative anzubieten und ihnen die Möglichkeit zu geben, Teil der Gesellschaft mit islamischen Bewusstsein zu werden.
Dafür bat sich die Pfadfinderarbeit bestens an, denn sie fördert Kinder ganzheitlich und nimmt ihre Bedürfnisse ernst.

So entstand der Gedanke der MPÖ, der Muslimischen Pfadfinderinnen und Pfadfinder Österreich. Die körperliche, seelische und geistige Entfaltung der Kids ist unser Ziel!

Im Winter 2004 wurde unsere Idee Wirklichkeit: die SNOWDAYS vom 4. bis 9. Februar in Mühlbach (Salzburg) fanden statt. 5 Tage lang konnten wir ein vielseitiges Programm genießen: Spaß, Sport und Wissen, und all das gekrönt mit einer islamischen Atmosphäre.

Unsere erste Veranstaltung war ein Riesenerfolg für alle Teilnehmerinnen und Teilnehmer.


--------------------------------------------------------------------------------

Unsere Ziele
Das Ziel der Muslimischen Pfadfinderinnen und Pfadfinder Österreich ist es unsere jungen Geschwister ganzheitlich dabei zu fördern ihre persönlichen Talente und Fähigkeiten zu erkennen, zu entfalten und richtig einzusetzen.

Denn wir wollen unsere jungen Geschwister bei ihrer Entwicklung zu eigenständigen und selbstbestimmten Individuen und pflichtbewussten islamischen Persönlichkeiten unterstützen.

Großgeschrieben ist bei uns – natürlich - das Leben in der GEMEINSCHAFT:

Denn nur dadurch können gemeinsame Erfahrungen und innere Nähe gegeben und gefördert werden. Dabei lernen wir auch die Bedürfnisse unserer MPÖlerInnen, deren Wünsche und Pläne kennen und nehmen sie auch ernst!

Die Pfadfinderbewegung ermöglicht es jungen Menschen in den verschiedenen Lebensbereichen Erfahrung zu sammeln, bei denen sie sich selbst, ihre Möglichkeiten und ihre Grenzen erkennen.

Somit reifen islamische Pfadfinderinnen und Pfadfinder zu islamischen Persönlichkeiten an, die ihre Aufgabe in der Gesellschaft und in der islamischen Gemeinde erkennen.

Die Religion und die Beziehung zu Gott ist ein zentrales Thema unserer Bewegung. Schließlich wollen wir unseren jungen Geschwistern helfen ihre Religion kennen zu lernen und ein islamisches Bewusstsein zu entwickeln. Nur dann können sich richtig in die Gesellschaft integrieren: nämlich als nützliche Glieder der Gesellschaft ohne zugleich ihre islamische Identität zu verlieren.

Darum gehört das Gebet in der Gemeinschaft zu den Hauptsäulen in alle unseren Zusammentreffen, nicht zu vergessen: Quran lesen und verstehen, dich mit den Hadithen des Propheten Muhammad (a.s.s) – Friede sei mit ihm- zu beschäftigen....

Wir bieten all unsere Aktionen für junge Brüder aber auch für junge Schwestern an, um beide auf ihre Zukunft als aktive Glieder in der Pfadfinderarbeit und in der muslimischen Gemeinschaft vorzubereiten.




--------------------------------------------------------------------------------
Unsere Methoden

Unser Ziel ist es unseren jungen Geschwistern bei ihrer Entwicklung zu reifen Mitgliedern der Gesellschaft und zu bewussten Muslimen beizustehen.

Wichtig ist es zu verstehen, dass ein Mensch aus verschiedenen Komponenten besteht, die in Gesamtheit seine Persönlichkeit ausmachen. Damit diese auch ausgeglichen ist, müssen wir unsere jungen Geschwister ganzheitlich fördern.

Die drei wichtigsten Komponenten sind:

Seele – Geist – Körper.

Was den Körper betrifft so ist es wichtig diesen gesund und fit zu halten. Dazu bieten wir bei unseren Veranstaltungen viele Möglichkeiten an, um Sport zu betreiben oder einfach nur im Freien herumzutrollen. Wir achten auch darauf, dass sich unsere MPÖlerInnen gesund und ausgewogen ernähren.

Der Bereich des Geistes ist sehr umfangreich und kann auf die verschiedensten Arten gefördert werden. Zum Beispiel lernen wir etwas über unsere Umwelt und unserer Natur kennen. Doch bieten wir unseren jungen Gschwistern auch die Möglichkeit Wissen über den Islam in Erfahrung zu bringen. Nicht zu vergessen, unsere Geschwister sammeln hier viele Erfahrungen in vielen Bereichen, die ihnen bei ihrer weiteren Entwicklung helfen wird.

Der Aspekt der Seele wird in unserer Gesellschaft leider oft vernachlässigt. Deshalb versuchen wir auch hier ein vielseitiges Programm anzubieten: zum Beispiel das Gebet in der Gemeinschaft…

Stütze all unserer Aktionen ist die GEMEINSCHAFT, denn nur zusammen können wir gemeinsame Erfahrungen und innere Nähe geben und fördern.

Entnommen von: http://www.mpoe.or.at/
 
  • Eintragsdaten

  • ID   3892
    Kategorie   Pfadfinder
    Gegründet   2004
    Mitglieder   Keine Angabe
  • Kontaktadresse

  • Keine Angabe
 
Seite in 0.19811 Sekunden generiert


Diese Website wurde mit PHPKIT WCMS erstellt
PHPKIT ist eine eingetragene Marke der mxbyte GbR © 2002-2012