Logo Pfadfinder-Treffpunkt
Donnerstag, 25. April 2024
  • CHAT (Live)

  • Keine User im Chat online.

    Anzahl Räume: 4

    Zum Chat

  • ONLINE-STATUS

  • Besucher
    Heute:
    3.655
    Gestern:
    9.035
    Gesamt:
    23.100.815
  • Benutzer & Gäste
    4687 Benutzer registriert, davon online: 423 Gäste
 
Start Einloggen Einloggen Die Mitglieder Das Foren-Team Suchfunktion
75658 Beiträge & 5156 Themen in 29 Foren
Keine neuen Beiträge, seit Ihrem letzten Besuch am 25.04.2024 - 06:48.
  Login speichern
Forenübersicht » Pfadfinder - Forum » Allgemeine Pfadfinderthemen » Bitte um Hilfe: Bild v. 1915 Pfadfinder?

vorheriges Thema   nächstes Thema  
3 Beiträge in diesem Thema (offen) Seiten (1): (1)
Autor
Beitrag
gero ist offline gero  
Bitte um Hilfe: Bild v. 1915 Pfadfinder?
41 Beiträge
gero`s alternatives Ego
An die Auskenner geht die Frage, ob es sich bei den im Bild zu sehenden Trommelbuben um Pfadfinder handeln könnte. Gab es bei den Deutschen Pfadfindern im 1. Weltkrieg ähnliche Organisationsformen wie den Feldwandervogel oder hat man die Aktivitäten aufgrund des englischen Ursprungs eher ruhen lassen?

Datei Anhang: 160bfc1e-4d83-43ff-ac79-ab1e0ed47aee.jpeg

Download 160bfc1e-4d83-43ff-ac79-ab1e0ed47aee.jpeg starten
Download 160bfc1e-4d83-43ff-ac79-ab1e0ed47aee.jpeg starten 160bfc1e-4d83-43ff-ac79-ab1e0ed47aee.jpeg
Dateigröße: 172 KB
Diese Datei wurde bereits 407 x mal runtergeladen.

Das Anhängen von Copyrightgeschützten Material ist gemäss unseren Regeln nicht gestattet. Der Verfasser versichert hiermit das dieser Anhang frei verfügbar ist, bzw. das Copyright beim Verfasser liegt. Sollten Sie einen Copyrightverstoss feststellen, so wenden Sie sich bitte direkt an den Verfasser.




es ginge alles viel besser, wenn man mehr ginge


Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert, zuletzt von gero am 21.05.2023 - 17:49.
Beitrag vom 21.05.2023 - 17:48
Diesen Beitrag melden   nach weiteren Posts von gero suchen gero`s Profil ansehen gero eine private Nachricht senden gero zu Ihren Freunden hinzufügen zum Anfang der Seite
tinanon ist offline tinanon  
31 Beiträge
Die Schulterstücke gleichen denen des deutschen Pfadfinderbundes (vgl. den Ausstellungskatalog "Aufbruch der Jugend", S. 256, Abb. 81), allerdings ist die übrige Kleidung sehr dunkel. Es könnte sich aber auch um eine andere Organisation innerhalb des Jungdeutschlandbundes handeln, da bei vielen Mitgliedsbünden der Südwester mit Kinnriemen und der uniformähnliche Rock damals modern waren.
Beitrag vom 21.05.2023 - 19:48
Diesen Beitrag melden   nach weiteren Posts von tinanon suchen tinanon`s Profil ansehen tinanon eine private Nachricht senden tinanon zu Ihren Freunden hinzufügen zum Anfang der Seite
jergen ist offline jergen  
1650 Beiträge
Der DPB war während des Ersten Weltkriegs als Teil des Jungdeutschlandbundes stark in die "Heimatfront" eingebunden. Außerdem gab es den Pfadfinder-Hilfsdienst in Brüssel und anderne Orten (--> https://www.arge-pfadfinder.org/dt.-pfadf.-1914-18...html).
Ob das aber wirklich Pfadfinder sind, lässt sich bei der Bildqualität nicht erkennen.
Beitrag vom 21.05.2023 - 20:41
Diesen Beitrag melden   nach weiteren Posts von jergen suchen jergen`s Profil ansehen jergen eine E-Mail senden jergen eine private Nachricht senden jergen zu Ihren Freunden hinzufügen zum Anfang der Seite
Baumstruktur - Signaturen verstecken
Seiten (1): (1) vorheriges Thema   nächstes Thema

Gehe zu:  
Es ist / sind gerade 0 registrierte(r) Benutzer und 423 Gäste online. Neuester Benutzer: Katharina
Mit 5460 Besuchern waren am 01.02.2023 - 02:39 die meisten Besucher gleichzeitig online.
Alles gute zum Geburtstag    Wir gratulieren ganz herzlich zum Geburtstag:
flicka (33), jub (75), Karo (31), sepp (45)
Aktive Themen der letzten 24 Stunden | Foren-Topuser
 
Seite in 0.06734 Sekunden generiert


Diese Website wurde mit PHPKIT WCMS erstellt
PHPKIT ist eine eingetragene Marke der mxbyte GbR © 2002-2012