Logo Pfadfinder-Treffpunkt
Sonntag, 14. August 2022
  • CHAT (Live)

  • Keine User im Chat online.

    Anzahl Räume: 4

    Zum Chat

  • ONLINE-STATUS

  • Besucher
    Heute:
    566
    Gestern:
    820
    Gesamt:
    20.199.072
  • Benutzer & Gäste
    4602 Benutzer registriert, davon online:
    kpf_stefan
    und 381 Gäste
 
Start Einloggen Einloggen Die Mitglieder Das Foren-Team Suchfunktion
75304 Beiträge & 5082 Themen in 29 Foren
Keine neuen Beiträge, seit Ihrem letzten Besuch am 14.08.2022 - 09:17.
  Login speichern
Forenübersicht » Pfadfinder - Forum » Bundes- und Stammesführung » Ein Zeitungsartikel über ein Mitglied des PT

vorheriges Thema   nächstes Thema  
4 Beiträge in diesem Thema (offen) Seiten (1): (1)
Autor
Beitrag
HathiCP ist offline HathiCP  
Ein Zeitungsartikel über ein Mitglied des PT
Moderator
3819 Beiträge
Habe schon lange nichts mehr von ihm gelesen, seit den Zeiten von Neko, Sloutchhat, Königsdrache und Co:
ein Artikel der Kreiszeitung Oldenburg von heute , mit einer guten Frage.



Mir roichts, dass i woiß, dass i kennt, wenn i wed!
Beitrag vom 27.07.2022 - 13:41
Diesen Beitrag melden   nach weiteren Posts von HathiCP suchen HathiCP`s Profil ansehen HathiCP eine private Nachricht senden HathiCP zu Ihren Freunden hinzufügen zum Anfang der Seite
Astyanax ist offline Astyanax  
RE: Ein Zeitungsartikel über ein Mitglied des PT
103 Beiträge
Astyanax`s alternatives Ego
Zitat
Original geschrieben von HathiCP

Habe schon lange nichts mehr von ihm gelesen, seit den Zeiten von Neko, Sloutchhat, Königsdrache und Co:
ein Artikel der Kreiszeitung Oldenburg von heute , mit einer guten Frage.



Auf seiner politischen Homepage https://www.ralf-fennig.de/ trennt dieser Herr keinesfalls Politik und Pfadfinderei, wirbt er doch auf dieser AfD-Seite ganz klar für eine Mitarbeit in seiner Pfadfinderschaft. Äußerst dubios und grenzwertig. Für Pfadfinder, egal ob dieser oder jener Weltverband (oder gar keiner), dürfte es klar sein, dass insbesondere leitende Kader sich nicht mit quasi-nationalsozialistischen Organisationen oder Parteien wie der AfD gemein machen, da deren Weltanschauung diametral zur pfadfinderischen Weltanschauung steht. Aber für manche Leute pseudo-bündischer Provenienz waren diese Grenzen eh schon immer fließend.
Beitrag vom 27.07.2022 - 16:49
Diesen Beitrag melden   nach weiteren Posts von Astyanax suchen Astyanax`s Profil ansehen Astyanax eine private Nachricht senden Astyanax zu Ihren Freunden hinzufügen zum Anfang der Seite
HEINO ist offline HEINO  
448 Beiträge
Bei dieser Person von einer "pseudo-bündischer Provenienz" zu sprechen, halte ich schlicht für falsch. Der Herr war früher im VCP und meiner Erinnerung nach auch bei den RR oder PbW und hat von potentiellen Gruppenleitern, die per Anzeige gesucht wurden, schon Führungszeugnisse verlangt, als dies noch keine Vorgabe der Ämter war. Dass deutsche Pfadfinderorganisationen sich gerne spalten, auch wenn sie nicht "pseudo-bündisch" sind, sieht man an den ganzen Abspaltungen in der dt. katholischen Pfadfinderszene, wo im Übrigen auch gerne mal am rechten Rand geschnuppert wird.


Dieser Beitrag wurde 2 mal editiert, zuletzt von HEINO am 29.07.2022 - 10:10.
Beitrag vom 29.07.2022 - 10:04
Diesen Beitrag melden   nach weiteren Posts von HEINO suchen HEINO`s Profil ansehen HEINO eine private Nachricht senden HEINO zu Ihren Freunden hinzufügen zum Anfang der Seite
Pato ist offline Pato  
469 Beiträge
Pato`s alternatives Ego
Der Witzbold schuldet uns noch immer Geld. Bestellen und nicht zahlen. Aber was von Werten und Verantwortung faseln



Esst mehr Nasenfisch! Singt schmutizge Lieder!
www.komolze.de www.der-codex.de
Beitrag vom 31.07.2022 - 00:10
Diesen Beitrag melden   nach weiteren Posts von Pato suchen Pato`s Profil ansehen Pato eine E-Mail senden Pato eine private Nachricht senden Pato`s Homepage besuchen Pato zu Ihren Freunden hinzufügen zum Anfang der Seite
Baumstruktur - Signaturen verstecken
Seiten (1): (1) vorheriges Thema   nächstes Thema

Gehe zu:  
Es ist / sind gerade 1 registrierte(r) Benutzer und 381 Gäste online. Neuester Benutzer: frolic
Mit 4889 Besuchern waren am 04.01.2020 - 20:40 die meisten Besucher gleichzeitig online.
Registrierte Benutzer online: kpf_stefan
Alles gute zum Geburtstag    Wir gratulieren ganz herzlich zum Geburtstag:
Brielo (30), Ena (29), Johann_Hamburg (22), KillerekPOLAND (32), Melone (32), Puschbär (39), seegrass mattratze (31), Storch (42), Tesa (49)
Aktive Themen der letzten 24 Stunden | Foren-Topuser
 
Seite in 0.08697 Sekunden generiert


Diese Website wurde mit PHPKIT WCMS erstellt
PHPKIT ist eine eingetragene Marke der mxbyte GbR © 2002-2012