Logo Pfadfinder-Treffpunkt
Dienstag, 11. August 2020
  • CHAT (Live)

  • Keine User im Chat online.

    Anzahl Räume: 5

    Zum Chat

  • ONLINE-STATUS

  • Besucher
    Heute:
    455
    Gestern:
    968
    Gesamt:
    19.450.266
  • Benutzer & Gäste
    4489 Benutzer registriert, davon online:
    kpf_stefan
    und 551 Gäste
 
Pfadfinderbund Boreas

Deutschland
Pb Boreas
Dachverband Deutscher Pfadfinderverband (DPV)
Vertretung Thüringer Pfadfinderverbände e.V. (VTPV)
 
Der Boreas ist der jüngste Bund des DPVs.

Dies allerdings nur auf dem Papier, da er der Zusammenschluss aus den traditionsreichen Bünden Gau Westland, der Landesmark Westfalen, der Pfadfinderschaft Phoenix und der Pfadfinderschaft Nordmark ist.

Gestartet wurde 2002 als Kooperationsprojekt mit dem Titel “Bunter Ring” - oder im DPV auch bekannt als “Die Vier Bünde”. In den folgenden Jahren bis 2008 intensivierte sich die Arbeit immer mehr. Das Ziel war es, anfallende Bundesarbeit und -aktionen zu bündeln und das Knowhow der vier Bünde gemeinsam zu nutzen. Daraus entstanden gemeinsame Sippen- und Meutenaktionen, Pfingstlager und eine jährlich stattfindende Gruppenführerschulung.

Auf Exploris, im Jahr 2007, bildeten "Die Vier Bünde" zusammen das Unterlager "Erik der Rote" und damit eine im DPV wahrnehmbare Gemeinschaft. Dieses Gemeinschaftserlebnis stärkte das Wir-Gefühl. Mit diesem Lager und diesem Gefühl festigte sich der Wille „den Sack zuzumachen“ und ein gemeinsamer Bund zu werden.

2008 war es dann soweit, die Stämme aus den Bünden Gau Westland, Landesmark Westfalen und der Pfadfinderschaft Phoenix gründeten den Pfadfinderbund Boreas.
 
  • Eintragsdaten

  • ID   6686
    Kategorie   Pfadfinder
    Gegründet   2008
    Mitglieder   Keine Angabe
  • Kontaktadresse

  • Keine Angabe
 
Seite in 0.16178 Sekunden generiert


Diese Website wurde mit PHPKIT WCMS erstellt
PHPKIT ist eine eingetragene Marke der mxbyte GbR © 2002-2012