Logo Pfadfinder-Treffpunkt
Donnerstag, 29. Oktober 2020
  • CHAT (Live)

  • Keine User im Chat online.

    Anzahl Räume: 5

    Zum Chat

 
Europa Scouts

Österreich
ES
Dachverband Interföderation Europäischer Pfadfinder zur Erneuerung des Christlichen Abendlandes (IEPECA)
 
Selbstdarstellung:

Die Europa Scouts sind eine gesamteuropäische Pfadfinderbewegung, die 1952 von Dr. Friedrich Perko und Pfadfinderführern aus vier anderen europäischen Ländern gegründet wurde . Europas Jugend, mißbraucht und verblendet von radikalen und autoritären Ideologien und damit getrieben bis zum gegenseitigen Haß und Mord der Völker. Das soll nie mehr wieder passieren. Die Jugend der europäischen Völker muß daher einander achten und respektieren lernen. Sie soll im Geist des christlichen Glaubens und der abendländischen Kultur erzogen werden, um jeder Radikalisierung entschieden und zeitgerecht entgegentreten zukönnen. Die Liebe und Nähe zur Natur soll als unersetzlicher Grundwert eines jeden Pfadfinders gefördert werden. Unsere Bewegung zählt europaweit einschließlich unserer Schwester- und Tochterorganisationen mehr als 80.000 Mitglieder. Seit 1970 sind die Europa Scouts als Jugendorganisation Teil der karitativen Internationalen Ordensunion (IOU). Seit 1976 bilden die Europa Scouts und die Fédération du Scoutisme Européen die Interföderation Europäischer Pfadfinder zur Erneuerung des Christlichen Abendlandes (IEPECA).

Arbeitsweise:
Die Europa Scouts arbeiten nach den Inhalten der traditionellen Pfadfindermethode von Robert Baden-Powell, dem Gründer der Pfadfinderbewegung, wie z.B. dem Patrullensystem, dem Wettbewerb und dem Leben im Freien. Die Pflichten des Pfadfinders gründen sich auf dem Versprechen und den zehn Punkten des Pfadfindergesetzes von Robert Baden-Powell. Unsere Mädchen und Burschen werden gemeinsam unterrichtet und geführt. Unsere geschlechtsunabhängigen Altersstufen teilen sich in Jungpfadfinder, Scouts und Rover.

Pfadfindertracht: Ein Angehöriger der Europa Scouts ist an seinem rot-schwarzen Halstuch, der einheitlichen Lilie auf der linken und dem Europa Scouts-Band über der rechten Brusttasche zu erkennen.
Es wird die traditionelle Pfadfindertracht getragen.

Beim Jungpfadfinder (6 - 10 Jahre) steht das spielerische Element im Vordergrund. Nach dem Roman von Rudyard Kipling - „Das Dschungelbuch" - erlernen die Kleinen das Leben in Gemeinschaft und Natur. Ein Jungpfadfinder kann jährlich eine Erprobung ablegen, deren Erreichen mit einem Stern auf der Kappe gekennzeichnet wird. Patrullenführer können zum Jungpfadfinder-Kornetten ernannt werden.

Die Scouts (10 - 16 Jahre) erlernen in drei Erprobungsstufen die Grundfertigkeiten des Pfadfindertums. Nach der Grundausbildung mit zehn Jahren erfolgt die allgemeine Ausbildung zum Zweitklass-Pfadfinder mit zwölf Jahren. Danach kann eine Spezialisierung in vierzehn Ausbildungsbereiche erfolgen, die mit Spezialabzeichen abgeschlossen werden. Mit vierzehn Jahren kann eine weitere allgemeine Ausbildung zum Erstklass-Pfadfinder erfolgen. Patrullenführer können zum Kornetten ernannt werden.

Die Rover (16 - 19 Jahre) leben in Gemeinschaften, die in jenem interessanten Lebensalter Richtung und Anleitung zum Erwachsenwerden geben. Zuerst erfolgt eine Grundausbildung mit sechzehn Jahren. Danach kann eine erneute Spezialisierung in alle vierzehn Ausbildungsbereiche erfolgen, die mit Spezialabzeichen abgeschlossen werden. Mit achtzehn Jahren kann eine weitere allgemeine Ausbildung zum Roverscout (RS) erfolgen. RS-Ausbildung ist die Grundausbildung zum Pfadfinderführer innerhalb der Europa Scouts. Patrullenführer können zum Kornetten ernannt werden.

Quelle: Homepage des Bundes
---------------------------------------------------------------------------------------------
Vorgängerbund:Neutraler Pfadfinderverband (NPV)1949-1953, am 12.10.1953 Umwaldlung in die ES. (Quelle: Kurt Pribich: Logbuch der Pfadfinderverbände in Österreich).
----------------------------------------------------------------------------------------------
 
  • Eintragsdaten

  • ID   131
    Kategorie   Pfadfinder
    Gegründet   1949 umbenannt 1952
    Mitglieder   Keine Angabe
  • Kontaktadresse

  • Europa Scouts
    Feldgasse 13
    1080 Wien
    Tel. 01/5810910

    Stand 03/2006
 
Seite in 1.35589 Sekunden generiert


Diese Website wurde mit PHPKIT WCMS erstellt
PHPKIT ist eine eingetragene Marke der mxbyte GbR © 2002-2012