Logo Pfadfinder-Treffpunkt
Samstag, 27. November 2021
  • CHAT (Live)

  • Keine User im Chat online.

    Anzahl Räume: 5

    Zum Chat

  • ONLINE-STATUS

  • Besucher
    Heute:
    437
    Gestern:
    954
    Gesamt:
    19.941.218
  • Benutzer & Gäste
    4569 Benutzer registriert, davon online:
    kpf_stefan
    und 474 Gäste
 
Verband Deutscher Pfadfinder

Deutschland
VDP
Dachverband Deutscher Pfadfinderverband (DPV)
Arbeitsgemeinschaft Hamburger Pfadfinderverbände e.V. (AHP)
 

Wir, der Verband Deutscher Pfadfinder (VDP), sind ein relativ kleiner Pfadfinderverband mit 100 - 150 Mitgliedern und hauptsächlich in Süd- Niedersachsen (Gifhorn, Salzgitter, Osterwald und Göttingen) aktiv. Als Verband sind wir Mitglied im Deutschen Pfadfinder Verband (DPV), einem staatlich anerkannten, deutschlandweiten Zusammenschluss von Pfadfinderverbänden- und Bünden.

Wir fassen uns als freie Pfadfinder auf. Das bedeutet für uns, dass wir weder politisch noch konfesionell gebunden sind.

Das wichtigste bei uns ist die Fahrt, d.h. wir schnappen uns unser Zelt, die Kothe, um ein Wochenende, oder in den Schulferien auch länger, draußen Abenteuer zu erleben. Während die meisten Fahrten in der Nähe unserer Heimatorte stattfinden, geht es in den Sommerferien auch schon mal für drei Wochen nach Frankreich, Schweden oder Spanien. Außer der Fahrt mit der Gruppe finden bei uns in unregelmäßigen Abständen größere Lager statt, auf denen sich viele Gruppen (die Sippen) treffen, um gemeinsam etwas zu erleben oder auf die Beine zu stellen. Je nach Idee des Lagers kann das ein großes Spiel sein, ein Werkwochenende oder auch ein Lehrgang für zukünftige Sippenführer.

Neben dem eigentlichen auf Fahrt gehen treffen wir uns in der Regel einmal wöchentlich zur Gruppenstunde. Auf diesen Gruppenstunden spielen wir Spiele, basteln Ausrüstung und bereiten die nächsten Fahrten vor.
In unserer Pfadfinderarbeit sehen wir einen wichtigen Beitrag zur Entwicklung unserer Mitglieder hin zu selbstständigen und selbstverantwortlichen Menschen. Um dieses Ziel erreichen, richtet sich unserer Arbeit an folgenden Ideen aus:

Die Gruppe: Eine Sippe ist bei uns viel mehr als ein loser Zusammenschluß von Leuten, die sich regelmäßig treffen. Vielmehr versuchen wir, ein wirkliches Gefühl von Freundschaft und Verbundenheit zu erzeugen. Besonders die vielen Fahrten sind uns da sehr hilfreich, weil die hier auftretenden Probleme und Situationen oft nur geminsam als Gruppe gemeistert werden können.

Learning by doing: Gerade im Fahrtenleben müssen wir uns ständig neuen Herausforderungen stellen, Dinge ausprobieren und improvisieren. Klar, dass uns da Lösungen aus irgendwelchen schlauen Büchern nicht viel weiterhelfen. Vielmehr müssen wir uns in solchen Situation auf unsere eigenen Ideen verlassen. Doch gerade so gelingt es uns, aus eigentlich jeder Situation einen Ausweg zu finden und auch den Problemen des Alltags mit Kreativität und Neugier zu begegnen.

Jugend führt Jugend: Unsere Sippenführer sind in der Regel, wenn man mal andere Jungendorganisationen als Maßstab nehmen möchte, ziemlich jung, meist zwischen 15 und 20 Jahre alt. Das liegt daran, dass wir glauben, dass ein ungefähr Gleichaltriger in einem ganz anderen Verhältnis zu seinen Sipplingen steht als jemand, der zehn Jahre älter ist. Gleichzeitig garantieren allerdings die drei bis vier Jahre Altersunterschied sowie die Erlebnisse der eigenen Zeit als Sippling die nötige Erfahrung, um in der Lage zu sein, verantwortungsbewußt eine Sippe zu führen.

Das Wort "führen" ist hier übrigens genauso gemeint, wie es hier steht. Wir wollen unsere Mitglieder nicht nur anleiten, sondern Ihnen aktiv durch unser eigenes Vorbild einen Weg aufzeigen, sich den Herausforderungen unserer Welt zu stellen.

Wir nehemen Sachen selber in die Hand: Wir warten nicht darauf, dass jemand etwas für uns macht, lieber nehmen wir die Dinge selber in die Hand. Und das beste daran: So müssen wir uns von niemandem reinreden lassen, sondern machen es, wie es uns gefällt!

Jeder ist ein Teil des Ganzen: Bei uns hat jeder was zu sagen, egal ob Sippling oder Vorstand. Denn schließlich hat nicht automatisch der, der schon am längsten dabei ist, die besten Ideen.
 
  • Eintragsdaten

  • ID   114
    Kategorie   Pfadfinder
    Gegründet   Keine Angabe
    Mitglieder   100- 130
  • Kontaktadresse

  • Keine Angabe
  • eMail

  • Keine Angabe
  • Informationen

  • Letzte Aktualisierung
    Allgemeine Angaben,
    Kontakt, Geschichte/Beschreibung
    und/oder Leitsätze/Versprechen
    von kpf_stefan am 30.03.2015 - 14:56


    Zugehörige PT-User (4)

    Benutzerrechte
 
Seite in 0.19901 Sekunden generiert


Diese Website wurde mit PHPKIT WCMS erstellt
PHPKIT ist eine eingetragene Marke der mxbyte GbR © 2002-2012