Logo Pfadfinder-Treffpunkt
Montag, 28. September 2020
  • CHAT (Live)

  • Keine User im Chat online.

    Anzahl Räume: 5

    Zum Chat

 
Start Einloggen Einloggen Die Mitglieder Das Foren-Team Suchfunktion
74480 Beiträge & 4972 Themen in 29 Foren
Keine neuen Beiträge, seit Ihrem letzten Besuch am 28.09.2020 - 19:15.
  Login speichern
Forenübersicht » Pfadfinder - Forum » Das Lieder-Board » DRINGEND: Lied mit "Nun wollen wir auseinander gehen" gesucht

vorheriges Thema   nächstes Thema  
27 Beiträge in diesem Thema (offen) Seiten (2): < zurück 1 (2)
Autor
Beitrag
HathiCP ist offline HathiCP  
RE:
Moderator
3678 Beiträge
Zitat
Original geschrieben von Lux

Lieber Hathi,
entschuldige, wenn dich das Wort "Kommunikationsverbote" geärgert hat.



Danke für deine Rückmeldung. Geärgert hat mich das nicht, das habe ich mir im PT schon vor ettlicher Zeit abgewöhnt. Schon zu der Zeit als man noch als Moderator ganz andere Worte und Satzkonstrukte an den Kopf geworfen bekommen hat. Mich wundert es nur ab und an dass im I-Net und früher auch im PT Worte, Formulierungen und Vorwürfe in den Postings genützt werden, die ich sonst nur von Menschen ohne Erziehung und ohne Bindung an eine Pfadfindergesetzt im direkten Gespräch erwarten würde. Da härtet man schon ab.... schüttelt den Kopf, dreht sich gedanklich um und läuft einfach davon. Das soll es dazu auch von mir gewesen sein...also wer noch was hat, zurück zum Thema!



Verstehe ich, akzeptiere ich....finde ich trotzdem Scheiße!
Beitrag vom 03.08.2018 - 09:41
Diesen Beitrag melden   nach weiteren Posts von HathiCP suchen HathiCP`s Profil ansehen HathiCP eine private Nachricht senden HathiCP zu Ihren Freunden hinzufügen zum Anfang der Seite
maigl ist offline maigl  
127 Beiträge
maigl`s alternatives Ego
Zurück zum Lied, falls es jetzt oder in Zukunft jemand sucht: Es findet sich zum Beispiel in der Jurtenburg, unter dem Titel "Jetzt wolln wir auseinandergehn". Der Text wird dort als "mündlich überliefert" angegeben, das Lied sei in der CPD und dem EMP recht verbreitet gewesen.




Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert, zuletzt von maigl am 03.08.2018 - 14:15.
Beitrag vom 03.08.2018 - 14:14
Diesen Beitrag melden   nach weiteren Posts von maigl suchen maigl`s Profil ansehen maigl eine private Nachricht senden maigl zu Ihren Freunden hinzufügen zum Anfang der Seite
Hathi007 ist offline Hathi007  
RE:
5 Beiträge
Zitat
Original geschrieben von Kauz

Besten Dank für die Bemühungen,
liebe albi.

Jene Baumann'sche Übersetzung ("Wie könnte Freundschaft je vergehn") hat mit der gesuchten ("Nun wolln wir auseinandergehn") ebensowenig zu tun wie das uns allen bekannte "Nehmt Abschied Brüder" von Claus Ludwig Laue. Das sagte so sinngemäß auch Fröschel hier durchaus zutreffend.

Hat jemand ein altes Nachkriegs-Pfadfinderliederbuch, so aus der Zeit zwischen 1946 und 1951? Darin könnte "Wie könnte Freundschaft je vergehn" enthalten sein. Im Inhaltsverzeichnis mag es sich als "Abschiedslied" oder ähnlich verstecken.

Vielleicht wurde "Nun wolln wir auseinandergehn" zum Abschluß des Pfadfinderlagers in Mittenwald gesungen, könnte ich mir vorstellen.

Immerhin: eine Version dieses Liedes wurde in einem Kommentar zu einem Blog zitiert, ein anderes Zitat befindet sich hier. Die Unterschiede in den beiden Versionen legen nahe, daß alle Kriterien eines Volksliedes erfüllt sind, weswegen ich auch keine urheberrechtliche Bedenken habe, auf beide Seiten per Link zu verweisen; ich sehe nach derzeitigem Recherchestand bislang noch keinen Anhaltspunkt für eine mögliche Verletzung von Eigentumsrechten Dritter.

Wer weiß mehr? Kennt oder kannte jemand den Autor?

Ich versuche weiter die ursprüngliche Fassung zu finden und wüßte gern - sofern möglich - neben dem Namen des Verfassers auch die Umstände, unter denen die wohl erste deutsche pfadfinderische Übersetzung von Robert Burns' "Auld Lang Syne" entstanden ist.

Für jeden Hinweis bin ich weiterhin dankbar!

Kauz



Hallo!
Das Lied ist in der JURTENBURG unter dem Titel "Jetzt wolln wir auseinandergehn" mit Text ( 4 Strophen) und Melodie sowie Kommentar abgedruckt. Der Text ist mündlich überliefert, die Melodie aus Schottland (Should old ...). Das Lied war in der CPD, dem EMP und der PSG in den 1950er Jahren bekannt. Authoren
sind nicht bekannt.
Gruß
Hathi007
Beitrag vom 08.01.2019 - 21:15
Diesen Beitrag melden   nach weiteren Posts von Hathi007 suchen Hathi007`s Profil ansehen Hathi007 eine E-Mail senden Hathi007 eine private Nachricht senden Hathi007 zu Ihren Freunden hinzufügen zum Anfang der Seite
Baas ist offline Baas  
49 Beiträge
Baas`s alternatives Ego
Welche deutschen Fassungen von Auld Lang Syne kennt ihr, und welche davon werden bei euch gesungen?

Hier im Thread waren ja

"Nehmt Abschied, Brüder, ungewiss..."
"Wie könnte Freundschaft je vergehn..."
"Nun woll'n wir auseinandergehn..."

erwähnt.

Ich muss mir 'ne Jurtenburg kaufen, schnellstens.



Y.A.S.A. -- Yet Another Scout Association zwinkern

Mein Vorstellungsposting:
http://www.pfadfinder-treffpunkt.de/include.php?pa...adid=13 193
Beitrag vom 21.04.2020 - 11:24
Diesen Beitrag melden   nach weiteren Posts von Baas suchen Baas`s Profil ansehen Baas eine private Nachricht senden Baas zu Ihren Freunden hinzufügen zum Anfang der Seite
Doktor Bär ist offline Doktor Bär  
RE:
185 Beiträge
Doktor Bär`s alternatives Ego
Zitat
Original geschrieben von Baas

Welche deutschen Fassungen von Auld Lang Syne kennt ihr, und welche davon werden bei euch gesungen?




Außer den genannten kenne ich eine kirchliche Version von "nehmt Abschied Brüder", die sich in Deteils unterscheidet und zwei zusätzliche Strophen hat, die stand in einem Pilgerliederbüchlein, das ich aber nicht mehr habe, deswegen kann ich sie auch icht raussuchen.
Ausserdem kenne ich eine Version, die wohl eine Rücküersetzung von "Nehmt Abschied Brüder" ins englische ist, die textlich keine Ähnlichkeit mit "Auld lang syne" hat.

Bei uns wird "Nehmt Abschied Brüder" mit veränderlichen Deteils, je nach dem wer grad dabei ist, gesungen, ansonsten "Auld lang Syne" und zuweile die polnische Version aus dem ZHP-Liederheftchen.




Czuwaj!


Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert, zuletzt von Doktor Bär am 21.04.2020 - 19:52.
Beitrag vom 21.04.2020 - 19:51
Diesen Beitrag melden   nach weiteren Posts von Doktor Bär suchen Doktor Bär`s Profil ansehen Doktor Bär eine E-Mail senden Doktor Bär eine private Nachricht senden Doktor Bär zu Ihren Freunden hinzufügen zum Anfang der Seite
frank Diener ist offline frank Diener  
Abschiedslied
586 Beiträge
frank Diener`s alternatives Ego
Wir singen diese Version : zumeist die erste und letzte Strophe.
1 - Nehmt Abschied Brüder, ungewiss ist alle Wiederkehr
die Zukunft liegt in Finsternis
und macht das Herz uns schwer

Ref : der Himmel wölbt sich übers Land
ade auf Wiedersehn
wir ruhen all in Gottes Hand
Gut Pfad, auf Wiedersehn

2 - Die Sonne sinkt, es steigt die Nacht
vergangen ist der Tag
Die Welt schläft ein,und leis erwacht
der Nachtigallen Schlag

3- So ist in jedem Anbeginn
das Ende nicht mehr weit
wir kommen her und gehen hin
und mit uns geht die Zeit

4 - Nehmt Abschied Brüder,schließt den Kreis
Das Leben ist ein Spiel
und wer es recht zu spielen weiß
gelangt ans große Ziel

Zitat von meinem Vater Umba in unserem Stammessingebuch :

"1794 schrieb der Engländer Robert Burns als Abschiedsgedicht für seine Freunde " Should auld acquaintance be forgot " - Soll alte Bekanntschaft vergessen sein ? "Er war finanziell am Ende und glaubte,auswandern zu müssen.Die Freunde sangen den Text zu einer schottischen Hirtenmelodie und das Lied wurde bald in ganz Großbritannien bekannt. Seeleute sangen es beim Auslaufen ihrer Schiffe und bald wurde es das Abschiedslied überhaupt. Weltweite Verbreitung fand es dann durch die Pfadfinderbewegung. Fast jedes Pfadfinderland entwickelte ihren eigenen Text.Nach dem Krieg sangen wir zunächst den deutschen Text " Nun wolln wir auseinander gehn " und 1950 schrieb Claus Ludwig Laue den hier abgedruckten Text nach der französischen Pfadfinderversion.
Zitat Ende
Hgp Holzwurm - Petterweil



Morgen ist Heute schon Gestern

http://www.lilienwald.de/
Beitrag vom 21.04.2020 - 23:38
Diesen Beitrag melden   nach weiteren Posts von frank Diener suchen frank Diener`s Profil ansehen frank Diener eine E-Mail senden frank Diener eine private Nachricht senden frank Diener zu Ihren Freunden hinzufügen zum Anfang der Seite
Astyanax ist offline Astyanax  
RE: Abschiedslied
88 Beiträge
Astyanax`s alternatives Ego
Zitat
Original geschrieben von frank Diener



Zitat von meinem Vater Umba in unserem Stammessingebuch :

"1794 schrieb der Engländer Robert Burns als Abschiedsgedicht für seine Freunde



Robert Burns hätte sich sicher herzlich bedankt, als "Engländer" bezeichnet zu werden.
Beitrag vom 22.04.2020 - 07:43
Diesen Beitrag melden   nach weiteren Posts von Astyanax suchen Astyanax`s Profil ansehen Astyanax eine private Nachricht senden Astyanax zu Ihren Freunden hinzufügen zum Anfang der Seite
jergen ist offline jergen  
1535 Beiträge
Im EG+ der Evangelischen Kirche in Hessen und Nassau und der Evangelischen Kirche Kurhessen-Waldeck stehen sowohl die Laue-Version als auch eine fünfstrophige Variante für Beerdigungen mit völlig anderem Text und leicht verändertem Refrain.


Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert, zuletzt von jergen am 22.04.2020 - 10:19.
Beitrag vom 22.04.2020 - 10:05
Diesen Beitrag melden   nach weiteren Posts von jergen suchen jergen`s Profil ansehen jergen eine E-Mail senden jergen eine private Nachricht senden jergen zu Ihren Freunden hinzufügen zum Anfang der Seite
Louis (BüCP) ist offline Louis (BüCP)  
RE: Abschiedslied
9 Beiträge
Bei uns wird eine ähnlich Version wie die von Frank gesungen. Allerdings endet der Refrain in: "Lebt wohl, auf Wiedersehen"

Und Robert Burns war Schotte, nicht Engländer.


Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert, zuletzt von Louis (BüCP) am 22.04.2020 - 12:33.
Beitrag vom 22.04.2020 - 12:32
Diesen Beitrag melden   nach weiteren Posts von Louis (BüCP) suchen Louis (BüCP)`s Profil ansehen Louis (BüCP) eine E-Mail senden Louis (BüCP) eine private Nachricht senden Louis (BüCP) zu Ihren Freunden hinzufügen zum Anfang der Seite
Norbert ist offline Norbert  
RE: RE: Abschiedslied
305 Beiträge
Zitat
Original geschrieben von Louis (BüCP)

Und Robert Burns war Schotte, nicht Engländer.


Er gehörte dem Campbell-Clan an und war ein Gegner der Jakobiten. gelangweilt



Sollten Sie oder Ihre Kollegen sich über mein nicht ganz fehlerfreies Deutsch amüsieren, möchte ich Sie bitten, mir auf niederländisch zu antworten ... verwirrt

http://www.youtube.com/watch?v=1Mx_TQNqjFE
http://www.youtube.com/watch?v=FMSqdKxth9s
https://www.youtube.com/watch?v=ew3vAEdv7Nw
https://www.youtube.com/watch?v=qfhbW5hQ6BE
http://www.youtube.com/watch?v=0SIssgoXM58
http://www.flickr.com/photos/vanbockelbenny/sets/7...9823692 689

http://www.gentsebarge.be, http://www.steenschuit.be & http://www.schuttevaer.nl cool
Beitrag vom 22.04.2020 - 15:06
Diesen Beitrag melden   nach weiteren Posts von Norbert suchen Norbert`s Profil ansehen Norbert eine E-Mail senden Norbert eine private Nachricht senden Norbert zu Ihren Freunden hinzufügen Norbert auf ICQ.com zum Anfang der Seite
frank Diener ist offline frank Diener  
Engländer/schotte
586 Beiträge
frank Diener`s alternatives Ego
Wenn es halt so ist...
Keiner ist unfehlbar.
HgP Holzwurm - Petterweil



Morgen ist Heute schon Gestern

http://www.lilienwald.de/
Beitrag vom 22.04.2020 - 21:28
Diesen Beitrag melden   nach weiteren Posts von frank Diener suchen frank Diener`s Profil ansehen frank Diener eine E-Mail senden frank Diener eine private Nachricht senden frank Diener zu Ihren Freunden hinzufügen zum Anfang der Seite
phips ist offline phips  
Moderator
740 Beiträge
phips`s alternatives Ego
Es gibt auch noch eine Fassung der österreichischen Pfadfinder "Nun Brüder dieses Lebewohl", die sich eng an den französischen Cahnt des adieux (ursprünglich von den Scouts de France) anlehnt.





Jabonah und Gut Pfad
phips (Fahrtenname), Tschil, (Führername)
Meine Gruppe: http://www.pfadfinder-wattens.at
Unser Landeszentrum das TPZ Igls; unsere Gruppe engagiert sich dort sehr stark: http://www.tpz-igls.at
Beitrag vom 30.04.2020 - 02:09
Diesen Beitrag melden   nach weiteren Posts von phips suchen phips`s Profil ansehen phips eine E-Mail senden phips eine private Nachricht senden phips`s Homepage besuchen phips zu Ihren Freunden hinzufügen phips auf ICQ.com zum Anfang der Seite
Baumstruktur - Signaturen verstecken
Seiten (2): < zurück 1 (2) vorheriges Thema   nächstes Thema

Gehe zu:  
Es ist / sind gerade 5 registrierte(r) Benutzer und 602 Gäste online. Neuester Benutzer: InstagramLikes
Mit 4889 Besuchern waren am 04.01.2020 - 20:40 die meisten Besucher gleichzeitig online.
Registrierte Benutzer online: Konsti, kpf_stefan, Michael Pfeifer, moggeCP, zweitaccount
Alles gute zum Geburtstag    Wir gratulieren ganz herzlich zum Geburtstag:
Luuuki (29), Maggo (32), RobRoy (29), Scholli (33), torben.- (33), Waldeule (41)
Aktive Themen der letzten 24 Stunden | Foren-Topuser
 
Seite in 0.11932 Sekunden generiert


Diese Website wurde mit PHPKIT WCMS erstellt
PHPKIT ist eine eingetragene Marke der mxbyte GbR © 2002-2012