Logo Pfadfinder-Treffpunkt
Montag, 6. Dezember 2021
  • CHAT (Live)

  • Keine User im Chat online.

    Anzahl Räume: 5

    Zum Chat

  • ONLINE-STATUS

  • Besucher
    Heute:
    807
    Gestern:
    1.029
    Gesamt:
    19.952.596
  • Benutzer & Gäste
    4572 Benutzer registriert, davon online:
    HathiCP
    kpf_stefan
    und 491 Gäste
 
Start Einloggen Einloggen Die Mitglieder Das Foren-Team Suchfunktion
75028 Beiträge & 5046 Themen in 29 Foren
Keine neuen Beiträge, seit Ihrem letzten Besuch am 06.12.2021 - 07:12.
  Login speichern
Forenübersicht » Pfadfinder - Forum » Allgemeine Pfadfinderthemen » Starke Mitgliederverluste bei BSA und GSUSA

vorheriges Thema   nächstes Thema  
3 Beiträge in diesem Thema (offen) Seiten (1): (1)
Autor
Beitrag
jergen ist offline jergen  
Starke Mitgliederverluste bei BSA und GSUSA
1593 Beiträge
Boy Scouts, Girl Scouts suffer huge declines in membership (ABC News)

Zur Erläuterung: Anders als bei den meisten deutschen Verbänden läuft die Mitgliedschaft bei BSA und GSUSA nur für ein Jahr und muss dann erneuert werden.
Beitrag vom 01.07.2021 - 09:16
Diesen Beitrag melden   nach weiteren Posts von jergen suchen jergen`s Profil ansehen jergen eine E-Mail senden jergen eine private Nachricht senden jergen zu Ihren Freunden hinzufügen zum Anfang der Seite
HEINO ist offline HEINO  
422 Beiträge
Ich verfolge das nicht intensiv. Aber haben die Mormonen eigentlich ihre Ankündigung wahr werden lassen, alle ihre Gruppen aus der BSA abzuziehen und eine eigene Scout-ähnliche Organisation aufzubauen? Falls dem so wäre, würde - neben Insolvenz und den massiven Missbrauchsvorwürfen bei der BSA - zumindest deren Schwund erklären. Warum aber bei den Girlscouts auch so massiv Mitglieder verlustigt gehen, kann ich mir überhaupt nicht erklären. Dass bei der BSA jetzt Mädchen aufgenommen werden, kann das meiner Meinung nach nicht erklären.
Beitrag vom 01.07.2021 - 12:10
Diesen Beitrag melden   nach weiteren Posts von HEINO suchen HEINO`s Profil ansehen HEINO eine private Nachricht senden HEINO zu Ihren Freunden hinzufügen zum Anfang der Seite
jergen ist offline jergen  
1593 Beiträge
Soweit ich das beobachten konnte, haben viele mormonische Gruppen andere Sponsoren gefunden, bestehen also außerhalb der Kirche weiter. Wahrscheinlich ist trotzdem ein großer Teil der mormonischen Jungen verloren gegangen, die ja mehr oder weniger Zwangsmitglieder waren. Geblieben sind vor allem die Gruppen, die das volle BSA-Programm umgesetzt haben und nicht die mormonische Light-Version.

Der ABC-Artikel geht davon aus, dass der starke Verlust hauptsächlich auf Covid-19 bzw. die örtlich sehr unterschiedlichen Beschränkungen zurückzuführen. Viele Familien hätten das Pfadfinderjahr 2020/21 übersprungen, alo die Kinder nicht angemeldet - und davon würde wohl nur noch ein Teil zurückkommen. Daneben werden der BSA-Missbrauchsskandal sowie das allgemein veränderte Freizeitverhalten als weitere Gründe angeführt.
Beitrag vom 01.07.2021 - 14:06
Diesen Beitrag melden   nach weiteren Posts von jergen suchen jergen`s Profil ansehen jergen eine E-Mail senden jergen eine private Nachricht senden jergen zu Ihren Freunden hinzufügen zum Anfang der Seite
Baumstruktur - Signaturen verstecken
Seiten (1): (1) vorheriges Thema   nächstes Thema

Gehe zu:  
Es ist / sind gerade 2 registrierte(r) Benutzer und 491 Gäste online. Neuester Benutzer: Jozdoz98
Mit 4889 Besuchern waren am 04.01.2020 - 20:40 die meisten Besucher gleichzeitig online.
Registrierte Benutzer online: HathiCP, kpf_stefan
Alles gute zum Geburtstag    Wir gratulieren ganz herzlich zum Geburtstag:
eisbaer (18), Ham-Ham (41), Marciño (50), Schaefschen89 (32)
Aktive Themen der letzten 24 Stunden | Foren-Topuser
 
Seite in 0.07139 Sekunden generiert


Diese Website wurde mit PHPKIT WCMS erstellt
PHPKIT ist eine eingetragene Marke der mxbyte GbR © 2002-2012