Logo Pfadfinder-Treffpunkt
Donnerstag, 28. Mai 2020
  • CHAT (Live)

  • Keine User im Chat online.

    Anzahl Räume: 5

    Zum Chat

  • ONLINE-STATUS

  • Besucher
    Heute:
    475
    Gestern:
    983
    Gesamt:
    19.386.322
  • Benutzer & Gäste
    4466 Benutzer registriert, davon online:
    kpf_stefan
    und 180 Gäste
 
Start Einloggen Einloggen Die Mitglieder Das Foren-Team Suchfunktion
74221 Beiträge & 4944 Themen in 29 Foren
Keine neuen Beiträge, seit Ihrem letzten Besuch am 28.05.2020 - 02:33.
  Login speichern
Forenübersicht » Pfadfinder - Forum » Allgemeine Pfadfinderthemen » Kluft: Position Deutschlandband

vorheriges Thema   nächstes Thema  
14 Beiträge in diesem Thema (offen) Seiten (1): (1)
Autor
Beitrag
Baas ist offline Baas  
Kluft: Position Deutschlandband
39 Beiträge
Baas`s alternatives Ego
Für die YASA (steht als Projekttitel für Yet Another Scout Association, näheres in meinem Posting im Vorstellungsforum) werde ich ein paar Fragen zur Klärung von Details an der Kluft stellen. Wir wissen sehr wohl, dass so was ziemlich nebensächlich ist, das muss keiner erklären. Es wird parallel an viel wesentlicheren Punkten gearbeitet, aber ich soll und werde halt zu diesen unwichtigen Details Vorschläge abgeben, daher die Fragen.

Die meisten Bünde sehen vor, dass ein Deutschlandband getragen wird oder unter bestimmten Umständen getragen werden kann.

Fast immer ist dieses direkt oberhalb der linken Brusttasche aufgenäht, ich meine, es auch schon mal gruppeneinheitlich auf der linken Taschenklappe gesehen zu haben.

Frage: Hat es irgendwelche verborgenen Bedeutungen, wenn man das Teil stattdessen für die rechte Brustseite vorsieht?

Natürlich können wir bei unserer Kluftordnung machen, was wir wollen, schon klar, aber ich möchte vermeiden, unwissend in irgendwelche Fettnäpfchen zu treten, so im Stil von "das machen nur Nationalisten als Zeichen ihrer rechten Gesinnung" oder so was.

Ein Beispiel: Bei der Farbe eines geplanten Abzeichens hatte ich es als "kornblumenblau" beschrieben.
Dann habe ich gestutzt.
Dann habe ich ein wenig zur Kornblume und ihrer Symbolik recherchiert.
Dann habe ich den Begriff vermieden lachend



Y.A.S.A. -- Yet Another Scout Association zwinkern

Mein Vorstellungsposting:
http://www.pfadfinder-treffpunkt.de/include.php?pa...adid=13 193
Beitrag vom 19.04.2020 - 23:44
Diesen Beitrag melden   nach weiteren Posts von Baas suchen Baas`s Profil ansehen Baas eine private Nachricht senden Baas zu Ihren Freunden hinzufügen zum Anfang der Seite
Almi ist offline Almi  
316 Beiträge
Almi`s alternatives Ego
DPB trägt es rechts, weil nur die Lilie übers Herz gehört. Es wird aber nur von Teilnehmern an Auslandsgroßfahrten getragen. Wobei die tatsächliche Handhabe sein dürfte, dass man bei der ersten Auslandsgroßfahrt merkt, dass es praktisch ist, wenn die Leute direkt sehen, dass man Auswärtiger ist /(und woher), sich dann das Abzeichen kaufen, es annähen und dranlassen. Ich meine, mich schwach zu erinnern, dass in der Heroldsordnung steht, dass man es nur bei der Auslandsfahrt selbst trägt - ich kenn aber keinen, der es ständig drannäht und wieder abnäht. Der DPB ist _sehr_ zurückhaltend, was Abzeichen angeht: Lilie, Stammesabzeichen, das wars im Prinzip.

Beitrag vom 20.04.2020 - 19:08
Diesen Beitrag melden   nach weiteren Posts von Almi suchen Almi`s Profil ansehen Almi eine E-Mail senden Almi eine private Nachricht senden Almi`s Homepage besuchen Almi zu Ihren Freunden hinzufügen zum Anfang der Seite
Doktor Bär ist offline Doktor Bär  
171 Beiträge
Doktor Bär`s alternatives Ego
Beim Fahrtenbund Freivogel darf das Deutschlandband tragen, wer mag Üblich ist bei einem Hemd mit Taschen, es links über der Tasche zu tragen. Der Grund dafür ist, dass nahezu alle von uns, die das Abzeichen tragen (ich auch), die Variante mit dem Adler links drauf verwenden und der Adler sieht zur Mitte hin einfach besser aus. Bei Takelblusen kommt es auf den linken Kragenrand, was aber, soweit ich weiss, eine ziemlich einmalige Trageweise ist.

Da mein Erstbund OHwZPwN polnische Trachttradition hat, wird dir die Trageweise da sicher nicht weiterhelfen.






Czuwaj!
Beitrag vom 20.04.2020 - 22:32
Diesen Beitrag melden   nach weiteren Posts von Doktor Bär suchen Doktor Bär`s Profil ansehen Doktor Bär eine E-Mail senden Doktor Bär eine private Nachricht senden Doktor Bär zu Ihren Freunden hinzufügen zum Anfang der Seite
HathiCP ist offline HathiCP  
Moderator
3631 Beiträge
Wenn ein Deutschlandband getragen wird, sollte man sich überlegen welches...es gibt das mit Adler, das mit Europafahne (finde ich am Schönsten!) und der REGP hat eines mit einer neutralen Lilie drauf, das gibt es, so glaube ich, nur beim Ausrüster.
Alles ist eine ästhetische Frage und war noch nie "kriegsentscheidend" ... grosses Lachen



Verstehe ich, akzeptiere ich....finde ich trotzdem Scheiße!
Beitrag vom 20.04.2020 - 22:58
Diesen Beitrag melden   nach weiteren Posts von HathiCP suchen HathiCP`s Profil ansehen HathiCP eine private Nachricht senden HathiCP zu Ihren Freunden hinzufügen zum Anfang der Seite
Doktor Bär ist offline Doktor Bär  
RE:
171 Beiträge
Doktor Bär`s alternatives Ego
Zitat
Original geschrieben von HathiCP
Alles ist eine ästhetische Frage und war noch nie "kriegsentscheidend" ... grosses Lachen



So sieht es aus. Die wichtigste Aussage dazu bisher.



Czuwaj!
Beitrag vom 20.04.2020 - 23:13
Diesen Beitrag melden   nach weiteren Posts von Doktor Bär suchen Doktor Bär`s Profil ansehen Doktor Bär eine E-Mail senden Doktor Bär eine private Nachricht senden Doktor Bär zu Ihren Freunden hinzufügen zum Anfang der Seite
Baas ist offline Baas  
39 Beiträge
Baas`s alternatives Ego
Yupp.

Damit sind wir wieder am Anfang, wo ich sinngemäß schrieb: Ist eigentlich alles nicht so wichtig, aber ich frag mal.

Danke für eure Antworten.

irre



Y.A.S.A. -- Yet Another Scout Association zwinkern

Mein Vorstellungsposting:
http://www.pfadfinder-treffpunkt.de/include.php?pa...adid=13 193
Beitrag vom 21.04.2020 - 00:06
Diesen Beitrag melden   nach weiteren Posts von Baas suchen Baas`s Profil ansehen Baas eine private Nachricht senden Baas zu Ihren Freunden hinzufügen zum Anfang der Seite
Almi ist offline Almi  
316 Beiträge
Almi`s alternatives Ego
Es gibt auch welche mit Regenbogenfahne!
Beitrag vom 23.04.2020 - 14:20
Diesen Beitrag melden   nach weiteren Posts von Almi suchen Almi`s Profil ansehen Almi eine E-Mail senden Almi eine private Nachricht senden Almi`s Homepage besuchen Almi zu Ihren Freunden hinzufügen zum Anfang der Seite
HathiCP ist offline HathiCP  
RE:
Moderator
3631 Beiträge
Zitat
Original geschrieben von Almi

Es gibt auch welche mit Regenbogenfahne!



Noch nie gesehen, wo gibt es die?



Verstehe ich, akzeptiere ich....finde ich trotzdem Scheiße!
Beitrag vom 24.04.2020 - 06:23
Diesen Beitrag melden   nach weiteren Posts von HathiCP suchen HathiCP`s Profil ansehen HathiCP eine private Nachricht senden HathiCP zu Ihren Freunden hinzufügen zum Anfang der Seite
Baas ist offline Baas  
39 Beiträge
Baas`s alternatives Ego
Mit Regenbogenfahne kenn ich nur die hier.

Die zeigen Regenbogenfahne plus EU, aber nicht Deutschlandband plus Regenbogenfahne.



Y.A.S.A. -- Yet Another Scout Association zwinkern

Mein Vorstellungsposting:
http://www.pfadfinder-treffpunkt.de/include.php?pa...adid=13 193
Beitrag vom 24.04.2020 - 06:43
Diesen Beitrag melden   nach weiteren Posts von Baas suchen Baas`s Profil ansehen Baas eine private Nachricht senden Baas zu Ihren Freunden hinzufügen zum Anfang der Seite
Baas ist offline Baas  
39 Beiträge
Baas`s alternatives Ego
Ein Nachtrag, falls jemand diesen Thread später findet:

Die Katholische Pfadfinderschaft Europas trägt, wie ich jetzt auf Fotos gesehen habe, das DE-Band auch rechts.



Y.A.S.A. -- Yet Another Scout Association zwinkern

Mein Vorstellungsposting:
http://www.pfadfinder-treffpunkt.de/include.php?pa...adid=13 193
Beitrag vom 25.04.2020 - 18:40
Diesen Beitrag melden   nach weiteren Posts von Baas suchen Baas`s Profil ansehen Baas eine private Nachricht senden Baas zu Ihren Freunden hinzufügen zum Anfang der Seite
jergen ist offline jergen  
1512 Beiträge
Wichtiger als die Position des Bändchens dürfte die Gestaltung sein:
Da gibt es die mit Europafahne - in den rdp-Verbänden und vielen anderen getragen -, die mit dem Adler auf der Seite - zB bei KPE/EPE und DPB - und die mit dem Adler in der Mitte - wohl nur noch beim Pfadfinderbund Süd. Die Sonderform beim REGP mal unberücksichtigt ...

Ich sehe da eine gewisse Tendenz, dass die Gruppen mit Adler sich konservativer verorten - politisch oder pfadfinderisch.
Beitrag vom 26.04.2020 - 11:36
Diesen Beitrag melden   nach weiteren Posts von jergen suchen jergen`s Profil ansehen jergen eine E-Mail senden jergen eine private Nachricht senden jergen zu Ihren Freunden hinzufügen zum Anfang der Seite
HathiCP ist offline HathiCP  
RE:
Moderator
3631 Beiträge
Zitat
Original geschrieben von jergen

Ich sehe da eine gewisse Tendenz, dass die Gruppen mit Adler sich konservativer verorten - politisch oder pfadfinderisch.



Echt? Ich habe Hemden ohne D-Band (1x), mit Adler-D-Band (2x) und mit Europa-D-Band (1x)....okay ich hab auch mehr Hemden als der Durchnittspfadfinder, aber ich habe dem immer wenig Bedeutung beigemessen....außer dass es im Ausland zeigt, dass ich Deutscher bin und etwas Farbe in das schlichte grau bringt lachend. Ich dachte immer meine Lilie zeigt, dass ich (pfadfinderisch) konservativ bin ....




Verstehe ich, akzeptiere ich....finde ich trotzdem Scheiße!


Dieser Beitrag wurde 2 mal editiert, zuletzt von HathiCP am 26.04.2020 - 19:09.
Beitrag vom 26.04.2020 - 19:06
Diesen Beitrag melden   nach weiteren Posts von HathiCP suchen HathiCP`s Profil ansehen HathiCP eine private Nachricht senden HathiCP zu Ihren Freunden hinzufügen zum Anfang der Seite
Baas ist offline Baas  
39 Beiträge
Baas`s alternatives Ego
Danke, jergen -- solche persönlichen Einschätzungen sind für mich ganz wichtig.

Aus eigenen Klufttragezeiten kannte ich nur die Variante "Adler seitlich am DE-Band", hatte jetzt die mit "Adler mittig im DE-Band" gefunden, und da wir vermutlich das Band über der rechten Tasche tragen werden, mich entschieden, letzteres zu empfehlen, aber aus rein visuellen Gründen, ohne Ideologie.

EU-Zeichen würde ich, obwohl überzeugter Europäer, nicht vorsehen wollen. Ich denke, das bringt keinen zusätzlichen Nährwert in der internationalen Zuordnung, und mit der konkreten Verwirklichung des europäischen Gedankens in Form der EU tue nicht nur ich mich manchmal schwer (ein Stichwort: institutionelles Demokratie-Defizit) -- da will ich eine solche visuelle Identifikation nicht zum Standard an unserer Kluft machen. Wobei -- Abzeichen außer der Lilie sind eh freiwillig, nur ohne die Lilie ist es halt keine Kluft, sondern nur ein graues Hemd.

Und wer dann die Variante mit EU-Flagge nehmen will, mag das tun, aber als Standard-Empfehlung wie gesagt eher nicht.



Y.A.S.A. -- Yet Another Scout Association zwinkern

Mein Vorstellungsposting:
http://www.pfadfinder-treffpunkt.de/include.php?pa...adid=13 193
Beitrag vom 26.04.2020 - 20:16
Diesen Beitrag melden   nach weiteren Posts von Baas suchen Baas`s Profil ansehen Baas eine private Nachricht senden Baas zu Ihren Freunden hinzufügen zum Anfang der Seite
Doktor Bär ist offline Doktor Bär  
RE:
171 Beiträge
Doktor Bär`s alternatives Ego
Zitat
Original geschrieben von Baas
EU-Zeichen würde ich, obwohl überzeugter Europäer, nicht vorsehen wollen. Ich denke, das bringt keinen zusätzlichen Nährwert in der internationalen Zuordnung, und mit der konkreten Verwirklichung des europäischen Gedankens in Form der EU tue nicht nur ich mich manchmal schwer (ein Stichwort: institutionelles Demokratie-Defizit) -- da will ich eine solche visuelle Identifikation nicht zum Standard an unserer Kluft machen. Wobei -- Abzeichen außer der Lilie sind eh freiwillig, nur ohne die Lilie ist es halt keine Kluft, sondern nur ein graues Hemd.



Das ist auch bei mir der Hauptgrund, das Band mit Adler zu tragen (nur, dass meine Hemden je nach Bund blau oder grün sind). Für den Adler seitlich habe ich mich bewusst entschieden, weil das der "Verfassungsadler" der Weimarer Republik ist und nicht der der Bundesdienstflagge.





Czuwaj!
Beitrag vom 28.04.2020 - 23:50
Diesen Beitrag melden   nach weiteren Posts von Doktor Bär suchen Doktor Bär`s Profil ansehen Doktor Bär eine E-Mail senden Doktor Bär eine private Nachricht senden Doktor Bär zu Ihren Freunden hinzufügen zum Anfang der Seite
Baumstruktur - Signaturen verstecken
Seiten (1): (1) vorheriges Thema   nächstes Thema

Gehe zu:  
Es ist / sind gerade 1 registrierte(r) Benutzer und 180 Gäste online. Neuester Benutzer: Bildungsreferent VCP Berlin-Brandenburg
Mit 4889 Besuchern waren am 04.01.2020 - 20:40 die meisten Besucher gleichzeitig online.
Registrierte Benutzer online: kpf_stefan
Alles gute zum Geburtstag    Wir gratulieren ganz herzlich zum Geburtstag:
dhenneke (29), die_aufgeraeumte (48), len (32), Pfoedchen (28), PhilippS (28), Raf (41), vogelfrei (30), Warron (35), Waschbär (27)
Aktive Themen der letzten 24 Stunden | Foren-Topuser
 
Seite in 0.10332 Sekunden generiert


Diese Website wurde mit PHPKIT WCMS erstellt
PHPKIT ist eine eingetragene Marke der mxbyte GbR © 2002-2012