Logo Pfadfinder-Treffpunkt
Freitag, 7. August 2020
  • CHAT (Live)

  • Keine User im Chat online.

    Anzahl Räume: 5

    Zum Chat

  • ONLINE-STATUS

  • Besucher
    Heute:
    718
    Gestern:
    869
    Gesamt:
    19.446.800
  • Benutzer & Gäste
    4483 Benutzer registriert, davon online:
    kpf_stefan
    und 751 Gäste
 
Start Einloggen Einloggen Die Mitglieder Das Foren-Team Suchfunktion
74426 Beiträge & 4966 Themen in 29 Foren
Keine neuen Beiträge, seit Ihrem letzten Besuch am 07.08.2020 - 14:42.
  Login speichern
Forenübersicht » Pfadfinder - Forum » Ausrüstung und Fahrtentechnik » Beschaffung graue Hemden

vorheriges Thema   nächstes Thema  
12 Beiträge in diesem Thema (offen) Seiten (1): (1)
Autor
Beitrag
Baas ist offline Baas  
Beschaffung graue Hemden
49 Beiträge
Baas`s alternatives Ego
Die YASA (steht als Projekttitel für Yet Another Scout Association, näheres in meinem Posting im Vorstellungsforum) will visuell ein eigenes Profil entwickeln, aber dabei (zu uns passende) Traditionen aus dem deutschsprachigen Raum aufnehmen.
Stand der Diskussion ist, dass wir graue Hemden tragen werden, darauf eine Bundeslilie, die sich von allen uns bekannten auch auf Distanz deutlich unterscheidet (es ist nicht (!) die, die ich zur Zeit, da ich dieses Posting schreibe, als Profilbild habe) und ein Schema von Halstuchfarben, dass sich von den uns bekannten Bünden deutlich unterscheidet -- was natürlich nicht bedeuten kann, dass es nicht irgendwo, in irgendwelchen Bünden, Gruppen gibt, die die gleichen Farben tragen -- aber das versteht sich von selbst.
Für den Normalbürger sind wir sowieso alle mehr oder weniger "irgendwelche Pfadfinder", Insider sollen erkennen können "vermutlich evangelische Pfadfinder, weil graues Hemd, aber keine Sorte, die ich schon kenne".

Es ist daran gedacht, als Standardfarbe ein dunkleres, Grau, also Mausgrau, zu nehmen, wenn dann einzelne sich beim VCP ein Hemd (oder eine Bluse) in Steingrau holen, wäre das für uns auch kein Beinbruch -- wir sehen die Kluft nicht mit dem Anspruch auf absolute Uniformität.

Ich kenne durch Vorrecherchen einige Anbieter, die entsprechende Fahrtenhemden anbieten. Frage dazu:

Welche Erfahrungen habt ihr zur Qualität, zum Preis- Leistungsverhältnis, zu Passform, Haltbarkeit und auch zur farblichen Übereinstimmung gemacht?

Ich freue mich auf eure Einschätzungen!


P.S.: Zu den unterschiedlichen Grautönen -- nicht, dass wir irgendwelche militärischen Bezüge suchen, aber die Bundeswehr hat einen jahrzehntelangen und lang vergeblichen Kampf gegen solche Unterschiede geführt, netter Artikel dazu, besonders das Foto:
https://augengeradeaus.net/2015/06/das-heer-macht-...s-of-gr ey/



Y.A.S.A. -- Yet Another Scout Association zwinkern

Mein Vorstellungsposting:
http://www.pfadfinder-treffpunkt.de/include.php?pa...adid=13 193
Beitrag vom 19.04.2020 - 23:30
Diesen Beitrag melden   nach weiteren Posts von Baas suchen Baas`s Profil ansehen Baas eine private Nachricht senden Baas zu Ihren Freunden hinzufügen zum Anfang der Seite
HEINO ist offline HEINO  
382 Beiträge
F&F haben zwei graue Hemden im Angebot, da kann man gerne - nach Corona - auch mal im Laden bei Kassel an der A7 vorbeischauen. Das VCP-Hemd ist Fairtrade, das kann ja neben den genannten Kriterien auch eine Rolle spielen.
Beitrag vom 20.04.2020 - 08:03
Diesen Beitrag melden   nach weiteren Posts von HEINO suchen HEINO`s Profil ansehen HEINO eine private Nachricht senden HEINO zu Ihren Freunden hinzufügen zum Anfang der Seite
Baas ist offline Baas  
49 Beiträge
Baas`s alternatives Ego
Danke, Heino. Die VCP-Hemden sind ja bekannt gut, ich habe sie gern getragen und empfehle sie auch weiter.
Aber ich bin aktuell tatsächlich besonders auf der Suche nach Infos zu dunkleren grauen Hemden.




Y.A.S.A. -- Yet Another Scout Association zwinkern

Mein Vorstellungsposting:
http://www.pfadfinder-treffpunkt.de/include.php?pa...adid=13 193
Beitrag vom 20.04.2020 - 08:29
Diesen Beitrag melden   nach weiteren Posts von Baas suchen Baas`s Profil ansehen Baas eine private Nachricht senden Baas zu Ihren Freunden hinzufügen zum Anfang der Seite
Micha31535 ist offline Micha31535  
71 Beiträge
Micha31535`s alternatives Ego
https://www.seegler-outdoor.de/pfadfinderartikel/h...4391_17 439

...wäre eine Alternative. Die gibt es mit abnehmbaren/ohne Schulterschlaufen auch in silbergrau und mausgrau.
Die Qualität ist die selbe, nur ohne den kostenintensiven "Bio-Baumwolle-Einnäher" (dürften sogar aus der selben Produktion sein, halt vor der Auslieferung nicht über den Umweg mit dem Einnähen des Bio-Bw-Patches gegangen und somit günstiger, sprich "Bio-Label-einnäh-Erlaubnis-Kosten")
Beitrag vom 20.04.2020 - 12:54
Diesen Beitrag melden   nach weiteren Posts von Micha31535 suchen Micha31535`s Profil ansehen Micha31535 eine E-Mail senden Micha31535 eine private Nachricht senden Micha31535`s Homepage besuchen Micha31535 zu Ihren Freunden hinzufügen zum Anfang der Seite
HathiCP ist offline HathiCP  
RE:
Moderator
3668 Beiträge
Zitat
Original geschrieben von Baas
Aber ich bin aktuell tatsächlich besonders auf der Suche nach Infos zu dunkleren grauen Hemden.



Ich habe sowohl F&F als auch Pfadverlag Hemden, die F&F Hemden sind angenehmer zu tragen die Pfadverlag Hemden (CPD-ausrüster) sind robuster und es gibt dickere Qualität und eine dünnere Qualität. Die Pfadverlaghemden sind auch eine Nuance dunkler.



Verstehe ich, akzeptiere ich....finde ich trotzdem Scheiße!


Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert, zuletzt von HathiCP am 20.04.2020 - 13:11.
Beitrag vom 20.04.2020 - 13:10
Diesen Beitrag melden   nach weiteren Posts von HathiCP suchen HathiCP`s Profil ansehen HathiCP eine private Nachricht senden HathiCP zu Ihren Freunden hinzufügen zum Anfang der Seite
Baas ist offline Baas  
49 Beiträge
Baas`s alternatives Ego
Danke für den Hinweis auf Seegler (ich hatte das Angebot schon wahrgenommen, aber jetzt habe ich eine Einschätzung zur Qualität erhalten) und den Hinweis auf F&F und Pfadverlag (auch hier, Angebot gesehen, aber es geht mir ja aktuell um Erfahrungswerte):

@Hathi, beim F&F meinst du aber nicht die VCP-Hemden, sondern die dunkleren, Farbangabe Steingrau statt Hellgrau, richtig?

Die helleren haben halt den beträchtlichen Charme, dass es zu Ihnen Blusen gibt, was den älteren Mädels ja wichtig sein könnte.

Blusen zu Mausgrau habe ich noch keine gefunden. Muss ja offensichtlich auch nicht, bei den anderen geht es ja auch ohne.



Y.A.S.A. -- Yet Another Scout Association zwinkern

Mein Vorstellungsposting:
http://www.pfadfinder-treffpunkt.de/include.php?pa...adid=13 193
Beitrag vom 20.04.2020 - 13:32
Diesen Beitrag melden   nach weiteren Posts von Baas suchen Baas`s Profil ansehen Baas eine private Nachricht senden Baas zu Ihren Freunden hinzufügen zum Anfang der Seite
HathiCP ist offline HathiCP  
RE:
Moderator
3668 Beiträge
Zitat
Original geschrieben von Baas
@Hathi, beim F&F meinst du aber nicht die VCP-Hemden, sondern die dunkleren, Farbangabe Steingrau statt Hellgrau, richtig?
.



Richtig, sorry!




Verstehe ich, akzeptiere ich....finde ich trotzdem Scheiße!
Beitrag vom 20.04.2020 - 13:49
Diesen Beitrag melden   nach weiteren Posts von HathiCP suchen HathiCP`s Profil ansehen HathiCP eine private Nachricht senden HathiCP zu Ihren Freunden hinzufügen zum Anfang der Seite
Mol ist offline Mol  
24 Beiträge
Micha31535, die Hemden stammen nicht aus der selben Produktion. Und der Rest den du da geschrieben hast ist völliger Unsinn. Besinn dich bitte auf dein Pfadfinderversprechen und stell keine (unhaltbaren) Vermutungen als Tatsachen hin cool

Baas hat zu seiner Nachfrage eine PN bekommen.



Pfadfinden heißt auch miteinander reden und nicht über einander.....Hier im Forum ist ein guter Platz um damit anzufangen.

Erinnert Euch an Eure Versprechen, bevor Ihr auf den "Speichernbutton" unter Euren Post drückt.
Beitrag vom 21.04.2020 - 00:52
Diesen Beitrag melden   nach weiteren Posts von Mol suchen Mol`s Profil ansehen Mol eine private Nachricht senden Mol`s Homepage besuchen Mol zu Ihren Freunden hinzufügen zum Anfang der Seite
naidin/pöpp ist offline naidin/pöpp  
327 Beiträge
naidin/pöpp`s alternatives Ego
Man kann es drehen und wenden: die Hemden von F&F sind die Besten. Ob Du die in Öko oder " normal" kaufst, mit oder ohne Schulterklappen, mit oder ohne Taschenfalte, die Qualität (innerhalb der F&F-Hemdenfamilie ist immer gleich gut (das hellgrün der Jungschar-Hemden allerdings ist schrecklich, aber Du suchst ja zum Glück graue).
In die Tasche des VCP-Hemdes (ohne Taschenfalte) passt ein Schwarzer Adler.

Seegler kann da nicht ansatzweise mithalten.



Die überbündische Singerunde Münster (bisher BdP, DPB, CPD, altBEP, DPSG, KPF, Malteser, VCP, Waldjugend) trifft sich in unregelmäßigen Abständen. Weitere Infos unter www.wirzeltenschwarz.de
Beitrag vom 04.05.2020 - 19:40
Diesen Beitrag melden   nach weiteren Posts von naidin/pöpp suchen naidin/pöpp`s Profil ansehen naidin/pöpp eine E-Mail senden naidin/pöpp eine private Nachricht senden naidin/pöpp`s Homepage besuchen naidin/pöpp zu Ihren Freunden hinzufügen zum Anfang der Seite
Baas ist offline Baas  
49 Beiträge
Baas`s alternatives Ego
Danke für die Einschätzungen.
Wie eingangs geschrieben, war eigentlich der Gedanke, als "Standard" ein eher dunkles grau zu wählen (und hellgraue Hemden, bzw. besonders Blusen, natürlich auch zu tolerieren):
Mittlerweile sieht es schon so aus, dass einiges für steingrau von F&F als Standard spricht:
- Qualität
- ökologische Verantwortung
- Verfügbarkeit von Blusen

Auch hatte ich einen ausgesprochen netten Kontakt mit F&F.

Mal schaun, eure Beiträge haben mich auf jeden Fall weitergebracht.



Y.A.S.A. -- Yet Another Scout Association zwinkern

Mein Vorstellungsposting:
http://www.pfadfinder-treffpunkt.de/include.php?pa...adid=13 193
Beitrag vom 04.05.2020 - 20:52
Diesen Beitrag melden   nach weiteren Posts von Baas suchen Baas`s Profil ansehen Baas eine private Nachricht senden Baas zu Ihren Freunden hinzufügen zum Anfang der Seite
HathiCP ist offline HathiCP  
RE:
Moderator
3668 Beiträge
Zitat
Original geschrieben von Baas

Auch hatte ich einen ausgesprochen netten Kontakt mit F&F.




Muss ich auch mal loben, egal ob F&F, Pfadverlag, Jurtenland oder "Der Ausrüster", die geben sich immer alle Mühe!



Verstehe ich, akzeptiere ich....finde ich trotzdem Scheiße!
Beitrag vom 05.05.2020 - 12:09
Diesen Beitrag melden   nach weiteren Posts von HathiCP suchen HathiCP`s Profil ansehen HathiCP eine private Nachricht senden HathiCP zu Ihren Freunden hinzufügen zum Anfang der Seite
Baas ist offline Baas  
49 Beiträge
Baas`s alternatives Ego
Entscheidung, um der Mädels willen, weil es anscheinend nur dort auch den Blusenschnitt gibt:

Das hellere Grau, Standard ist F&F wie für VCP, aber die Beschaffung von etwa gleichfarbenen Hemden anderer Ausrüster (Seegler oder ausrüster-eschwege.de z.B., wobei das wohl sowieso die gleichen Hemden sind) ist völlig in Ordnung.



Y.A.S.A. -- Yet Another Scout Association zwinkern

Mein Vorstellungsposting:
http://www.pfadfinder-treffpunkt.de/include.php?pa...adid=13 193
Beitrag vom 09.06.2020 - 20:53
Diesen Beitrag melden   nach weiteren Posts von Baas suchen Baas`s Profil ansehen Baas eine private Nachricht senden Baas zu Ihren Freunden hinzufügen zum Anfang der Seite
Baumstruktur - Signaturen verstecken
Seiten (1): (1) vorheriges Thema   nächstes Thema

Gehe zu:  
Es ist / sind gerade 1 registrierte(r) Benutzer und 751 Gäste online. Neuester Benutzer: JanW
Mit 4889 Besuchern waren am 04.01.2020 - 20:40 die meisten Besucher gleichzeitig online.
Registrierte Benutzer online: kpf_stefan
Alles gute zum Geburtstag    Wir gratulieren ganz herzlich zum Geburtstag:
-Marcel- (25), Diabolo (52), DieLeo (37), Elvenpath (37), fuchsler (27), Lars (32), LisaEMA (34), schrobsi (62), Stefan Bergs (42), stephan007 (37)
Aktive Themen der letzten 24 Stunden | Foren-Topuser
 
Seite in 0.07941 Sekunden generiert


Diese Website wurde mit PHPKIT WCMS erstellt
PHPKIT ist eine eingetragene Marke der mxbyte GbR © 2002-2012