Logo Pfadfinder-Treffpunkt
Dienstag, 22. Oktober 2019
  • CHAT (Live)

  • Keine User im Chat online.

    Anzahl Räume: 5

    Zum Chat

  • ONLINE-STATUS

  • Besucher
    Heute:
    514
    Gestern:
    1.075
    Gesamt:
    19.128.184
  • Benutzer & Gäste
    4431 Benutzer registriert, davon online:
    zweitaccount
    und 146 Gäste
 
Start Einloggen Einloggen Die Mitglieder Das Foren-Team Suchfunktion
73819 Beiträge & 4891 Themen in 29 Foren
Keine neuen Beiträge, seit Ihrem letzten Besuch am 22.10.2019 - 02:56.
  Login speichern
Forenübersicht » Pfadfinder - Forum » Allgemeine Pfadfinderthemen » Seminarhaus im Süden Niedersachsens

vorheriges Thema   nächstes Thema  
18 Beiträge in diesem Thema (offen) Seiten (2): (1) 2 weiter >
Autor
Beitrag
derralf ist offline derralf  
Seminarhaus im Süden Niedersachsens
795 Beiträge
derralf`s alternatives Ego
Kennt jemand ein nettes Pfadfinderheim oder Ähnliches, das für eine Gruppenleiterschulung im Süden Niedersachsens (grob gesagt: Göttingen) angemietet werden kann?
Schlaf- und Seminarraum für vielleicht ein Dutzend Pfadfinderführer - und natürlich Küche und Sanitärraum, was man halt so braucht.



Das Beste am Norden
Beitrag vom 08.02.2019 - 19:17
Diesen Beitrag melden   nach weiteren Posts von derralf suchen derralf`s Profil ansehen derralf eine E-Mail senden derralf eine private Nachricht senden derralf`s Homepage besuchen derralf zu Ihren Freunden hinzufügen derralf auf ICQ.com zum Anfang der Seite
albi ist offline albi  
Moderatorin
908 Beiträge
albi`s alternatives Ego
Geh 50km weiter, da hast du mit Immenhausen quasi alles was du brauchst.

https://zentrum.pfadfinden.de/





Ein Volk kann hoffen, solange seine Jugend bereit ist, die Fahne des Guten und Edlen zu erheben, und willens, sie voranzutragen.
Alo Hamm (Trenk)

- Diskutieren? Gerne, aber nur in Schwarz. Moderieren? Wenns sein muss, dann aber in Blau.


Dieser Beitrag wurde 2 mal editiert, zuletzt von albi am 11.02.2019 - 12:48.
Beitrag vom 09.02.2019 - 12:00
Diesen Beitrag melden   nach weiteren Posts von albi suchen albi`s Profil ansehen albi eine private Nachricht senden albi zu Ihren Freunden hinzufügen zum Anfang der Seite
HEINO ist offline HEINO  
364 Beiträge
Ich bin mir nicht sicher, ob es in der Gegend ein Pfadfinderseminarhaus gibt, dass einer Pfadfindergruppe etwas vermietet, deren Chef aktives Parteimitglied der AfD ist.
Beitrag vom 11.02.2019 - 08:08
Diesen Beitrag melden   nach weiteren Posts von HEINO suchen HEINO`s Profil ansehen HEINO eine private Nachricht senden HEINO zu Ihren Freunden hinzufügen zum Anfang der Seite
albi ist offline albi  
Moderatorin
908 Beiträge
albi`s alternatives Ego
Danke für den Hinweis, Heino!

Damit ist meine Empfehlung für Immenhausen hinfällig.



Ein Volk kann hoffen, solange seine Jugend bereit ist, die Fahne des Guten und Edlen zu erheben, und willens, sie voranzutragen.
Alo Hamm (Trenk)

- Diskutieren? Gerne, aber nur in Schwarz. Moderieren? Wenns sein muss, dann aber in Blau.
Beitrag vom 11.02.2019 - 12:47
Diesen Beitrag melden   nach weiteren Posts von albi suchen albi`s Profil ansehen albi eine private Nachricht senden albi zu Ihren Freunden hinzufügen zum Anfang der Seite
rippe ist offline rippe  
RE:
88 Beiträge
rippe`s alternatives Ego
Zitat
Original geschrieben von HEINO

Ich bin mir nicht sicher, ob es in der Gegend ein Pfadfinderseminarhaus gibt, dass einer Pfadfindergruppe etwas vermietet, deren Chef aktives Parteimitglied der AfD ist.



Vielleicht hat ja der Höcke-Bernd in Bornhagen Platz für die Truppe. Das ist zwar Thüringen, aber nur einen Steinwurf von der südniedersächsischen Grenze entfernt... bäh
Beitrag vom 18.02.2019 - 15:35
Diesen Beitrag melden   nach weiteren Posts von rippe suchen rippe`s Profil ansehen rippe eine private Nachricht senden rippe zu Ihren Freunden hinzufügen zum Anfang der Seite
brutusDPB ist offline brutusDPB  
kleines Schlösschen gefällig
3 Beiträge
www.schloss-martinfeld.de, 40 km südlich von Göttingen, allerdings in Thüringen
Beitrag vom 27.02.2019 - 08:29
Diesen Beitrag melden   nach weiteren Posts von brutusDPB suchen brutusDPB`s Profil ansehen brutusDPB eine E-Mail senden brutusDPB eine private Nachricht senden brutusDPB`s Homepage besuchen brutusDPB zu Ihren Freunden hinzufügen zum Anfang der Seite
albi ist offline albi  
RE: kleines Schlösschen gefällig
Moderatorin
908 Beiträge
albi`s alternatives Ego
Zitat
Original geschrieben von brutusDPB

www.schloss-martinfeld.de, 40 km südlich von Göttingen, allerdings in Thüringen



Du vermietest an aktive Afd-Mitglieder? überrascht



Ein Volk kann hoffen, solange seine Jugend bereit ist, die Fahne des Guten und Edlen zu erheben, und willens, sie voranzutragen.
Alo Hamm (Trenk)

- Diskutieren? Gerne, aber nur in Schwarz. Moderieren? Wenns sein muss, dann aber in Blau.
Beitrag vom 27.02.2019 - 21:46
Diesen Beitrag melden   nach weiteren Posts von albi suchen albi`s Profil ansehen albi eine private Nachricht senden albi zu Ihren Freunden hinzufügen zum Anfang der Seite
Löffel ist offline Löffel  
RE: kleines Schlösschen gefällig
3376 Beiträge
Zitat
Original geschrieben von brutusDPB

www.schloss-martinfeld.de, 40 km südlich von Göttingen, allerdings in Thüringen



Boah, nicht noch 'ne braune Burg.. irre

Edit:
Manchmal ist es so eine Sache mit Sarkasmus und manchmal schießt man übers Ziel hinaus, ohne es selber zu bemerken, weil man der Sache gar nicht so viel Bedeutung beimisst. Da kann eine Bemerkung wie oben ganz hässliche Dinge nach sich ziehen, wenn sich jemand persönlich beleidigt und unter der Gürtellinie getroffen fühlt.

Andererseits bin ich der Auffassung, dass man AfD-Funktionären keinen Raum im (über-)bündischen Mikrokosmos geben sollte (*) und wenn man es wissentlich doch tut, dann muss man mit der Kritik, oder eben der sarkastischen Auseinandersetzung mit diesem Thema klarkommen. Das wird man ja wohl noch mal sagen dürfen! zwinkern
Zielführender wäre es natürlich gewesen, den Dialog direkt zu suchen, statt mit einem bitter ironischen Kommentar zu ätzen, das sehe ich nun ein.

Zusammenfassend bin ich keinesfalls der Meinung, dass es sich bei Schloss Martinfeld um eine "braune Burg" handelt und bedaure den verbalen Ausrutscher, der das möglicherweise vermuten ließe.

(*vergl. Dialog der Bünde; Steimker Grundsätze der Bünde, Abs. 1, vom 15.06.2014)






Wo kämen wir hin, wenn jeder sagte, wo kämen wir hin und keiner ginge, um zu sehen, wohin wir kämen, wenn wir gingen (Marti)


Dieser Beitrag wurde 2 mal editiert, zuletzt von Löffel am 25.04.2019 - 15:58.
Beitrag vom 28.02.2019 - 12:25
Diesen Beitrag melden   nach weiteren Posts von Löffel suchen Löffel`s Profil ansehen Löffel eine private Nachricht senden Löffel`s Homepage besuchen Löffel zu Ihren Freunden hinzufügen zum Anfang der Seite
Löffel ist offline Löffel  
3376 Beiträge
Thema wegen aktueller Änderung noch mal nach oben geholt.



Wo kämen wir hin, wenn jeder sagte, wo kämen wir hin und keiner ginge, um zu sehen, wohin wir kämen, wenn wir gingen (Marti)
Beitrag vom 25.04.2019 - 16:00
Diesen Beitrag melden   nach weiteren Posts von Löffel suchen Löffel`s Profil ansehen Löffel eine private Nachricht senden Löffel`s Homepage besuchen Löffel zu Ihren Freunden hinzufügen zum Anfang der Seite
schwarzkönig ist offline schwarzkönig  
Glaubwürdigkeit
195 Beiträge
Als Nicht-Pfadfinder bin ich echt begeistert, wie herzlich auch an dieser Stelle die berühmte Bruderschaft aller Pfadfinder doch ist!

Heißt es bei Euch Pfadfindern nicht: Der Pfadfinder ist ein Bruder aller Pfadfinder?

Was heißt das für Euer Verhältnis zu politisch andersdenkenden Pfadfindern?
Hören diejenigen, die politisch andere Überzeugungenhaben, auf, ein Pfadfinderbruder zu sein?
Oder ist das Pfadfindergesetz an dieser Stelle nur eine leere Hülle, die eigentlich niemanden interessiert?


Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert, zuletzt von schwarzkönig am 02.07.2019 - 13:10.
Beitrag vom 02.07.2019 - 12:12
Diesen Beitrag melden   nach weiteren Posts von schwarzkönig suchen schwarzkönig`s Profil ansehen schwarzkönig eine private Nachricht senden schwarzkönig zu Ihren Freunden hinzufügen zum Anfang der Seite
jergen ist offline jergen  
1490 Beiträge
Es gibt von diversen Verbänden/Bünden Unvereinbarkeitserklärungen zur AfD hin, was natürlich auch eine Zusammenarbeit bspw. im Rahmen einer Vermietung ausschließt. Zumal hier nicht mal klar ist, ob es den anfragenden Ein-Stamm-Bund wirklich gibt; meiner Erinnerung nach sucht der Zeit seines Bestehens so verzweifelt Mitglieder und Leitungspersonal, dass ich nicht an eine kontinuierliche Pfadfinderarbeit glaube.
Beitrag vom 02.07.2019 - 17:37
Diesen Beitrag melden   nach weiteren Posts von jergen suchen jergen`s Profil ansehen jergen eine E-Mail senden jergen eine private Nachricht senden jergen zu Ihren Freunden hinzufügen zum Anfang der Seite
moggeCP ist offline moggeCP  
RE: Glaubwürdigkeit
2686 Beiträge
moggeCP`s alternatives Ego
Lieber N.N.,


Zitat
Original geschrieben von schwarzkönig

(...) Der Pfadfinder ist ein Bruder aller Pfadfinder?


Genau das gilt ja nicht nur für die, die ihre Gruppenheime nicht vermieten möchten, sondern auch für die, die ein Pfadfinderheim suchen.


Zitat
Original geschrieben von schwarzkönig


Oder ist das Pfadfindergesetz an dieser Stelle nur eine leere Hülle, die eigentlich niemanden interessiert?



Wer sich das Pfadfindergesetz zu Herzen nimmt, müsste mächtig stutzen, wenn er auf eine Partei trifft, die Personen mit rechtsradikalen Einstellungen als Mitglieder (und sogar in Führungspositionen!) hat.



Erkenntnis nach einigen Jahren im PT: "Schuld haben grundsätzlich die anderen!" ;-)
Beitrag vom 02.07.2019 - 21:32
Diesen Beitrag melden   nach weiteren Posts von moggeCP suchen moggeCP`s Profil ansehen moggeCP eine private Nachricht senden moggeCP`s Homepage besuchen moggeCP zu Ihren Freunden hinzufügen zum Anfang der Seite
Löffel ist offline Löffel  
RE: Glaubwürdigkeit
3376 Beiträge
Zitat
Original geschrieben von schwarzkönig
Als Nicht-Pfadfinder bin ich echt begeistert, wie herzlich auch an dieser Stelle die berühmte Bruderschaft aller Pfadfinder doch ist!
Heißt es bei Euch Pfadfindern nicht: Der Pfadfinder ist ein Bruder aller Pfadfinder?

Dass ich noch ein zweites Mal die Steimker Grundsätze bemühen würde, hätte ich mir vor einigen Jahren auch nicht vorstellen können:

Wir bekennen uns zur freiheitlich-demokratischen Grundordnung und lehnen jede
aktive Unterstützung von extremistischen Parteien und Vereinigungen durch unsere
Bünde oder Mitgliedschaft unserer Mitglieder in solchen Vereinigungen ab.


Wenn man dazu noch die illustre Runde von unterzeichnenden Bünden ansieht, gilt zumindest die Vermutung, dass es sich dabei um einen repräsentativen Schnitt durch heutige Jugendbewegung handelt, und sich keinesfalls nur auf Pfadfinder bezieht.

Zitat
Original geschrieben von schwarzkönig
Was heißt das für Euer Verhältnis zu politisch andersdenkenden Pfadfindern?
Hören diejenigen, die politisch andere Überzeugungenhaben, auf, ein Pfadfinderbruder zu sein?



In diesem Fall eindeutig ja. Über die AfD heißt es bei Wikipedia:

Zitat
Original geschrieben von WIKIPEDIA
Verbindungen zur extremen politischen Rechten

Das politische Angebot der AfD mit „restriktiven Positionen in der Zuwanderungspolitik, einer konservativen Gesellschaftspolitik“ und einer Haltung gegen das politische Establishment[45] eignet sich als „radikaler Ersatz für die desorientierte politische Mitte“ und bedient unter anderem „Ressentiment, Elitenhass und System-Entfremdung“.[46] Das hatte zur Folge, dass rechte Kleinparteien zum Teil erhebliche Mitgliederverluste an die AfD verzeichneten.[47]

Als Reaktion auf diese Entwicklung empfahl der damalige Bundessprecher Bernd Lucke im Herbst 2013 per Schreiben an die Landesverbände[47] einen bundesweiten Aufnahmestopp für ehemalige Mitglieder rechter Splitterparteien.[48] Eine Mitgliedschaft in der AfD sei unvereinbar mit ausländerfeindlichen, rassistischen, antisemitischen, islamfeindlichen, rechts- und linksextremen Gesinnungen.[49] Frauke Petry, damals Vorsitzende des sächsischen Landesverbands und Mitglied des Bundesvorstands, sowie weitere ostdeutsche Landesverbände widersprachen Lucke und kündigten an, auch weiterhin Aufnahmeanträge von Überläufern der rechtsradikalen Partei Die Freiheit zu prüfen.[50]

Unvereinbarkeitsliste

Es existiert zwar eine Unvereinbarkeitsliste, in der unter anderem verschiedene rechtsextreme Gruppen verzeichnet sind, deren Mitglieder nicht in die Partei aufgenommen werden sollen. Sie wird aber weder konsequent beachtet[50][51][52][53] noch ist sie eine zwingende Vorgabe für die Rekrutierung von Abgeordneten-Mitarbeitern.[54]

Von den 91 im 19. Deutschen Bundestag vertretenen AfD-Abgeordneten[55] unterhielten 13 Kontakte zu rechtsextremen Parteien bzw. Vereinigungen wie der Identitären Bewegung.[54] Mindestens 27 Fraktions- und Abgeordnetenmitarbeiter haben nach Recherchen der Zeit „einen eindeutig rechtsradikalen bis rechtsextremen Hintergrund“. Das Blatt spricht von einem „Nazi-Netzwerk im Deutschen Bundestag“.[52] Der AfD-Bundestagsabgeordnete Jan Nolte beschäftigt in seinem Büro einen Offizier der Bundeswehr, der verdächtigt wurde, zusammen mit dem ehemaligen Oberleutnant Franco Albrecht[56] im so genannten Hannibal-Netzwerk an einem rechten Anschlagsplan gearbeitet zu haben. Er bekam einen Hausausweis und ist damit berechtigt, alle Liegenschaften des Bundestags selbständig und ohne Taschenkontrollen zu betreten.[57]

Viele AfD-Abgeordnete und AfD-Mitarbeiter gehören rechten Burschenschaften an, darunter auch solchen der Deutschen Burschenschaft (DB), einem nationalistisch-radikalen Dachverband für österreichische und deutsche Studentenverbindungen.[58] Zitat Wikipedia Ende.





Wo kämen wir hin, wenn jeder sagte, wo kämen wir hin und keiner ginge, um zu sehen, wohin wir kämen, wenn wir gingen (Marti)
Beitrag vom 04.07.2019 - 11:29
Diesen Beitrag melden   nach weiteren Posts von Löffel suchen Löffel`s Profil ansehen Löffel eine private Nachricht senden Löffel`s Homepage besuchen Löffel zu Ihren Freunden hinzufügen zum Anfang der Seite
moggeCP ist offline moggeCP  
RE: Glaubwürdigkeit
2686 Beiträge
moggeCP`s alternatives Ego
Zitat
Original geschrieben von schwarzkönig

Als Nicht-Pfadfinder



Wer bist Du denn?



Erkenntnis nach einigen Jahren im PT: "Schuld haben grundsätzlich die anderen!" ;-)
Beitrag vom 07.07.2019 - 17:47
Diesen Beitrag melden   nach weiteren Posts von moggeCP suchen moggeCP`s Profil ansehen moggeCP eine private Nachricht senden moggeCP`s Homepage besuchen moggeCP zu Ihren Freunden hinzufügen zum Anfang der Seite
Almi ist offline Almi  
292 Beiträge
Almi`s alternatives Ego
Es ist nicht gerade selten, dass unterschiedliche und gleichermaßen anzustrebende moralische Ansprüche miteinander in Widerspruch geraten. Pfadfinder/innen verpflichten sich oft (mir sind nicht alle vorhandenen Varianten bekannt) durch ihr Gesetz zu Respekt bzw. Toleranz auch gegenüber jenen, die anderer Weltanschauung sind oder anderer Herkunft. Zahlreiche Vertreter der AfD tut erwiesenermaßen letzteres eben nicht. Die Toleranz findet landläufig ihr Ende, wenn sie auf erklärte Intoleranz beim Gegenüber trifft. Ich bin noch uninformiert, ob es bereits Bünde gibt, welche AfD-Mitglieder aus ihren Reihen ausschließen. Formulierungen in Satzungen, die es ermöglichen, Personen auszuschließen, die Gruppierungen angehören, welche den erklärten Zielen des eigenen Vereines zuwiderlaufen, gibt es durchaus und wurden in der Vergangenheit bereits in Bezug auf NPD-Mitglieder angewendet. Es würde mich interessieren, welche Bünde diesbezüglich schon auf die AfD reagiert haben.
Beitrag vom 14.07.2019 - 12:25
Diesen Beitrag melden   nach weiteren Posts von Almi suchen Almi`s Profil ansehen Almi eine E-Mail senden Almi eine private Nachricht senden Almi`s Homepage besuchen Almi zu Ihren Freunden hinzufügen zum Anfang der Seite
Baumstruktur - Signaturen verstecken
Seiten (2): (1) 2 weiter > vorheriges Thema   nächstes Thema

Gehe zu:  
Es ist / sind gerade 1 registrierte(r) Benutzer und 146 Gäste online. Neuester Benutzer: ASCHUELTER
Mit 3786 Besuchern waren am 27.09.2018 - 14:44 die meisten Besucher gleichzeitig online.
Registrierte Benutzer online: zweitaccount
Alles gute zum Geburtstag    Wir gratulieren ganz herzlich zum Geburtstag:
carlo müller (33), Günni (38), Henna (45), julev (25), Kakaotasse (20), mmp (34), Phil_RvD (30), Pimuleus (52)
Aktive Themen der letzten 24 Stunden | Foren-Topuser
 
Seite in 0.07501 Sekunden generiert


Diese Website wurde mit PHPKIT WCMS erstellt
PHPKIT ist eine eingetragene Marke der mxbyte GbR © 2002-2012