Logo Pfadfinder-Treffpunkt
Dienstag, 10. Dezember 2019
  • CHAT (Live)

  • Keine User im Chat online.

    Anzahl Räume: 5

    Zum Chat

  • ONLINE-STATUS

  • Besucher
    Heute:
    884
    Gestern:
    1.722
    Gesamt:
    19.182.320
  • Benutzer & Gäste
    4440 Benutzer registriert, davon online:
    kpf_stefan
    und 134 Gäste
 
Start Einloggen Einloggen Die Mitglieder Das Foren-Team Suchfunktion
73885 Beiträge & 4898 Themen in 29 Foren
Keine neuen Beiträge, seit Ihrem letzten Besuch am 10.12.2019 - 14:03.
  Login speichern
Forenübersicht » Pfadfinder - Forum » Jugendbewegung » Falado gesunken

vorheriges Thema   nächstes Thema  
156 Beiträge in diesem Thema (offen) Seiten (11): < zurück 9 10 (11)
Autor
Beitrag
Schlumpf ist offline Schlumpf  
477 Beiträge
http://www.ndr.de/fernsehen/sendungen/panorama3/St...do100.h tml




Beitrag vom 14.04.2016 - 21:33
Diesen Beitrag melden   nach weiteren Posts von Schlumpf suchen Schlumpf`s Profil ansehen Schlumpf eine E-Mail senden Schlumpf eine private Nachricht senden Schlumpf zu Ihren Freunden hinzufügen zum Anfang der Seite
Löffel ist offline Löffel  
3376 Beiträge
Um es mit den traurigen und resignierten Worten des Falado-Skippers meines Vertrauens zu sagen, der vor wenigen Wochen aus dem Falado Verein ausgetreten ist:
Zitat:

„Wir sind Freitag endlich ausgetreten [.. .]Eine neue Satzung hätte viel verbessern können und müssen. Auch viele Freunde lassen wir nach über 20 Jahren zurück. Ein Kollege sprach mich gestern auf einen Fernsehbericht an. http://www.ndr.de/fernsehen/sendungen/panorama3/Ma...i2092.h tml
Nach diesem Bericht habe ich mich geschämt Mitglied in diesem Verein zu sein und es nicht geschafft zu haben, die letzte Fahrt der Falado verhindert zu haben.“


Bin schon sehr gespannt auf den nächsten Verharmlosungsbeitrag in SCOUTING, dem Internetmagazin für Pfadfinderverblödung zwinkern




Wo kämen wir hin, wenn jeder sagte, wo kämen wir hin und keiner ginge, um zu sehen, wohin wir kämen, wenn wir gingen (Marti)


Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert, zuletzt von Löffel am 15.04.2016 - 12:05.
Beitrag vom 15.04.2016 - 12:05
Diesen Beitrag melden   nach weiteren Posts von Löffel suchen Löffel`s Profil ansehen Löffel eine private Nachricht senden Löffel`s Homepage besuchen Löffel zu Ihren Freunden hinzufügen zum Anfang der Seite
Gast Fröschel  
RE:
Gast
Zitat
Original geschrieben von Schlumpf

http://www.ndr.de/fernsehen/sendungen/panorama3/St...do100.h tml







Die bündischen Faladisten machen sich die Welt wiedewiedewie sie ihnen gefällt.....

"Panorama 3 hat Kenntnis von noch weiteren Sachverhalten: So verfügte der Schiffsführer der Falado, Axel Hommel, zum Unfallzeitpunkt lediglich über den Sportküstenschifferschein zum Führen von Yachten bis 12 Seemeilen Abstand von der Küste. Die Falado sank jedoch rund 25 Seemeilen vor der Küste, so dass diese Qualifikation für die gewählte Route nicht ausreichend war. Bei einer Kontrolle der Falado im Jahr 2009 beschlagnahmte die Wasserschutzpolizei Flensburg an Bord ein gefälschtes Dokument, mit dem sich die Besatzung in ausländischen Häfen offenbar "offiziell" als Jugendschulschiff auswies. Eine Fantasiebescheinigung, versehen mit Stempel des Berliner Polizeipräsidenten, offenbar genutzt, um strengeren Kontrollen in den Häfen zu entgehen. Angefertigt von einem Vereinsmitglied, das im Berliner Polizeipräsidium beschäftigt war. Die Redaktion von Panorama 3 findet das Ansinnen des Vereins, "dass ehrenamtlich getragene Vereine wie wir überleben können, so dass nicht nur einer zahlungskräftig privilegierten Gesellschaftsgruppe solche besonderen Erlebnisse möglich sind" nachvollziehbar und ehrenwert. Nur darf es nicht so weit gehen, dass - aus welchen Motiven auch immer - Menschenleben aufs Spiel gesetzt werden. Von dieser Einsicht aber ist in dem Offenen Brief des Vorstands nicht viel zu erkennen."

Beitrag vom 15.04.2016 - 12:10
Diesen Beitrag melden   zum Anfang der Seite
balo ist offline balo  
RE: RE:
11 Beiträge
Zitat
Original geschrieben von Fröschel
Die bündischen Faladisten machen sich die Welt wiedewiedewie sie ihnen gefällt.....

"Panorama 3 hat Kenntnis von noch weiteren Sachverhalten: So verfügte der Schiffsführer der Falado, Axel Hommel, zum Unfallzeitpunkt lediglich über den Sportküstenschifferschein zum Führen von Yachten bis 12 Seemeilen Abstand von der Küste. Die Falado sank jedoch rund 25 Seemeilen vor der Küste, so dass diese Qualifikation für die gewählte Route nicht ausreichend war. [B]



Hallo Fröschel,

Ja Schau in den Bericht vom BSH. Sie Fordern eine Gesetzliche Änderung das Vereinsschiffe nicht so betrieben werden können wie es mit der Falado in rechtlich legaler form gemacht wurde. Und wie es 100te anderer Vereine auch tun.
Dazu gehört auch das ein SFSee zum Führen einer Vereinsjacht für weltweit Fahrt ausreicht. So ist die Gesetzeslage! Daher durfte ja auch der Skipper von Löffels * Vertrauen die Jacht "Falado von Rhodos" führen.
Ich hatte zum Zeitpunkt des Unterganges einen SKS. War also überqualifiziert nach Gesetz.

Euch ist schon klar, dass ein BSU nur nach den dingen sucht die man besser machen kann und nicht nach em was OK war. Das bedeutet das wenn im Bericht nicht steht "Der Skipper hat die Rettung zu spät eingeleitet" dann ist eben genau dies richtig gelaufen. u.s.w.

Wir haben uns sehr mit dem BSU Bericht auseinander gesetzt und gerade deswegen hat die Whydah:
- 3 separate, abschotbare Bereiche die jeweils für sich die Whydah im Notfall oben halten.
- Stahl und nicht Holz als Rumpf
- einen Schiffsgutachter der uns bei allen Änderungen beträut und auch entscheidet was Laien machen können und wo unser Boostbaumeister ran muß
...

Sieht es so aus wenn man nicht aus Fehlern lernt?

Gruß balo

* Das ist übrigens der Skipper, der mich bei einem Gewitter über dem Schiff in die stählernen Wanten geschickt hat. Seit dem hatte der mein Vertrauen nicht mehr! So unterschiedlich können Meinungen sein.
Beitrag vom 15.04.2016 - 16:55
Diesen Beitrag melden   nach weiteren Posts von balo suchen balo`s Profil ansehen balo eine E-Mail senden balo eine private Nachricht senden balo zu Ihren Freunden hinzufügen zum Anfang der Seite
Chewbacca ist offline Chewbacca  
225 Beiträge
Ja,...!
ob Kinder nun wegen sowas wie die Burg Ludwigstein oder so eine Schabracke in Gefahr gebracht werden-.... immer ist es unverantwortbar und die Hölle auf werden!!! verantwortet von Leuten denen Kinder offensichtlich nix wert sind!!!
Beitrag vom 16.04.2016 - 02:48
Diesen Beitrag melden   nach weiteren Posts von Chewbacca suchen Chewbacca`s Profil ansehen Chewbacca eine E-Mail senden Chewbacca eine private Nachricht senden Chewbacca zu Ihren Freunden hinzufügen zum Anfang der Seite
tschaidra ist offline tschaidra  
RE:
93 Beiträge
tschaidra`s alternatives Ego
Zitat
so eine Schabracke


Schaluppe?
Beitrag vom 16.04.2016 - 08:18
Diesen Beitrag melden   nach weiteren Posts von tschaidra suchen tschaidra`s Profil ansehen tschaidra eine E-Mail senden tschaidra eine private Nachricht senden tschaidra zu Ihren Freunden hinzufügen zum Anfang der Seite
Baumstruktur - Signaturen verstecken
Seiten (11): < zurück 9 10 (11) vorheriges Thema   nächstes Thema

Gehe zu:  
Es ist / sind gerade 1 registrierte(r) Benutzer und 134 Gäste online. Neuester Benutzer: caesi
Mit 3786 Besuchern waren am 27.09.2018 - 14:44 die meisten Besucher gleichzeitig online.
Registrierte Benutzer online: kpf_stefan
Alles gute zum Geburtstag    Wir gratulieren ganz herzlich zum Geburtstag:
kevinfaf (24), Loretta (42), Schreiner_Holte (34), SvenS (34), Teetasse (30), wiesel (62)
Aktive Themen der letzten 24 Stunden | Foren-Topuser
 
Seite in 0.07396 Sekunden generiert


Diese Website wurde mit PHPKIT WCMS erstellt
PHPKIT ist eine eingetragene Marke der mxbyte GbR © 2002-2012