Überbündische Nachrichten
Pfadfinder zum Thüringer Ministerpräsidenten gewählt
05.12.2014 - 11:44

Bodo Ramelow wurde heute unter großem Interesse als erster Vertreter der Partei DIE LINKE. zum Ministerpräsidenten des Freistaates Thüringen gewählt.
Was kaum einer weiß, Bodo war in seiner Jugend Mitglied des Stamm Dag Hammerskjöld der Christlichen Pfadfinderschaft Deutschlands (CPD) in seinem Heimatort Osterholz-Scharmbeck.
Auch heute ist er noch der Kinder- und Jugendarbeit verpflichtet und wird die Aussendeveranstaltung des Friedenslichtes zu über 250 Haltestellen am 21. Dezember 2014 um 9:30 Uhr im Erfurter Bahnhof zusammen mit Erfurts Oberbürgermeister Andreas Bausewein (SPD) eröffnen.


Knopi


gedruckt am 25.01.2022 - 15:40
http://www.pfadfinder-treffpunkt.de/include.php?path=content&contentid=1189